21 Jahre Batterieanpassung

Beeinflusst das Schnellladen die Akkulaufzeit?

Dec 01, 2022   Seitenansicht:27

Einführung

Für viele von uns ist Zeit ein kostbares Gut, daher ist es verständlich, dass wir eifrig auf den Schnelllade-Zug aufspringen. Wichtiger als die Ladegeschwindigkeit ist jedoch, ob Ihr Akku in einem Jahr noch funktionstüchtig ist. Was ist mit Schnellladung? Wir sind uns bewusst, dass einige Ladetechniken die Lebensdauer unserer Batterien verkürzen können.

Bei all dieser zusätzlichen Leistung könnten Sie denken, dass Ihre Batterie in Gefahr ist. Basierend auf unseren Untersuchungen schadet das schnelle Aufladen Ihrem Telefon jedoch nicht mehr als das normale Aufladen. Die Temperatur wird steigen, aber nicht bis zu dem Punkt, an dem sie schädlich extrem wäre. Ein vollständig oder fast vollständig geladener Akku wird jedoch ständig belastet, was schließlich die Lebensdauer des Akkus verkürzen kann. Das bedeutet, dass, egal ob Sie ein Schnellladegerät oder ein Standardladegerät verwenden, Ihr Telefon angeschlossen bleibt, wenn der Akku voll ist, der Akku schließlich beschädigt wird.

Ist langsames Laden besser für den Akku?

Wenn Sie den Stecker ziehen und schnell gehen müssen oder es eilig haben, ist eine Schnellladung schön. Es spielt jedoch keine Rolle, ob es schnell aufgeladen wird, wenn Sie es an Ihrem Schreibtisch aufladen, während einer 5-Stunden-Fahrt oder während Sie schlafen – insbesondere, wenn es einen Nachteil gibt. Tatsächlich kann ein allmählich langsameres Laden einen geheimen Vorteil bieten: eine längere Akkulaufzeit. Bevor Sie den Akku wegwerfen müssen, führen Sie weitere Lade-Entlade-Zyklen durch.

3,2 V 20 Ah quadratische LiFePO4-Batteriezelle für niedrige Temperaturen
3,2 V 20 A Niedertemperatur-LiFePO4-Batteriezelle -40 ℃ 3 C Entladekapazität ≥ 70 % Ladetemperatur: -20 ~ 45 ℃ Entladetemperatur : -40 ~ + 55 ℃ Akupunkturtest bestehen -40 ℃ maximale Entladerate: 3 C

Laut The Next Web verkürzt aggressives Laden die Lebensdauer Ihres Akkus. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass die häufige Nutzung leistungsstarker Schnellladestationen die Lebensdauer von Autobatterien für Elektrofahrzeuge verkürzen kann. ?Schnelles Laden erzeugt viel Wärme, die den Akku belasten kann, und das könnte ein Faktor sein. Und natürlich gilt das auch für kleine Gadgets wie Wearables und Handys. Die Lebensdauer eines Akkus steigt mit schonender Ladung. Um eine Überhitzung zu vermeiden, enthalten die meisten wiederaufladbaren Batterien tatsächlich ein internes System, das die aufgenommene Strommenge (oder die Ladegeschwindigkeit) bei etwa 80 % Ladung reduziert.

Schnelles Aufladen spielt in einer Welt, in der drahtlose Stromversorgung und kabelloses Aufladen alltäglich sind, keine große Rolle, da Ihre Geräte immer über einen Hintergrundstrom verfügen, um ihre wiederaufladbaren Batterien aufzuladen. Der Schlüssel ist, im Hinterkopf zu behalten, dass schnell nicht immer vorzuziehen ist, wenn man sich zwischen schnell und träge entscheidet. insbesondere in Bezug auf die Verlängerung der Batterielebensdauer. oder bei der Erledigung von Schularbeiten. Am Ende setzt sich die Schildkröte durch, die sich langsam, aber stetig bewegt.

Was sind die Nachteile des Schnellladens?

Schnelles Aufladen macht es weniger wahrscheinlich, dass Verbraucher ihre Batterien gut pflegen, was zu einer Überladung und vorzeitigen Entladung der Batterien führt. Der zweite wesentliche Nachteil dieser Telefonladetechnik ist die mögliche Überhitzung des Telefons.

1. Reduziert die Lebensdauer des lithium-ionen-akkus

Das Schnellladen hat eine Reihe wichtiger Vor- und Nachteile, von denen einer darin besteht, dass es die nützliche und optimale Lebensdauer von lithium-ionen-batterien verkürzt. Beachten Sie, dass die Lade-Entlade-Zyklen für diese Akkus eingeschränkt sind. Beim Erreichen der maximalen Grenze des Zyklus beginnt sich ihre interne Integrität zu verschlechtern, bis ihre Ladekapazitäten merklich reduziert sind.

Robuster Laptop-Polymer-Akku mit niedriger Temperatur und hoher Energiedichte, 11,1 V, 7800 mAh
Hohe Energiedichte bei niedriger Temperatur Robuster Laptop-Polymer-Akku Batteriespezifikation: 11,1 V 7800 mAh -40℃ 0,2C Entladekapazität ≥80% Staubdicht, sturzsicher, korrosionsbeständig, elektromagnetische Interferenz

Das schnelle Aufladen hat den Nachteil, dass es zu einer starken Nutzung anregt, bei der es den Verbrauchern nichts ausmacht, ihre Geräte übermäßig zu verwenden und ihre Batterien zu entleeren, weil es einfacher ist, sie aufzuladen. Der Lade-Entlade-Zyklus von lithium-ionen-akkus wird durch diese Vorgehensweise wesentlich beschleunigt.

2. Macht ein Gerät anfälliger für Überhitzung.

Das schnelle Laden funktioniert entweder durch das Zulassen größerer Ströme oder durch Erhöhen der Spannung, die an die Batterie angelegt wird. Durch höhere Ströme oder Spannungen wird mehr interne Wärme erzeugt. Geräte, die schnell aufgeladen werden, werden aus diesem Grund normalerweise wärmer als solche, die regelmäßig aufgeladen werden. Es ist wichtig, daran zu denken, dass Hitze die Batterielebensdauer verkürzt. Auch die Funktionalität und interne Integrität des gesamten Gadgets hängen davon ab.

Trotz vorhandener ausfallsicherer Mechanismen, die darauf ausgelegt sind, die Anfälligkeit für Überhitzung zu verringern, führt eine längere Einwirkung von Temperaturen, die relativ höher als normal sind, zu sehr leichten Schäden an der Hardware des Akkus und des Geräts. Wenn ein Gerät außerdem während des Schnellladens in einer warmen, feuchten Umgebung aufgestellt wird, kann es überhitzen. Denken Sie daran, dass insbesondere interne elektronische Komponenten durch Überhitzung beschädigt werden.

3. Verlassen Sie sich auf die Hardwarekompatibilität.

Denken Sie daran, dass sich der Ausdruck „Schnellladen“ auf eine Vielzahl von Methoden und Anforderungen zum schnellen und effektiven Laden von Batterien bezieht. Ein weiterer Nachteil des Schnellladens ist das Fehlen eines universellen Protokolls oder Standards, der für alle Geräte gelten würde.

Nur einige Kabel und Ladegeräte sind mit einigen Arten des Schnellladens kompatibel. Es ist auch von entscheidender Bedeutung, die Vorstellung zu wiederholen, dass Technologie entweder durch erhöhten Stromfluss oder höhere Spannung funktioniert. Diese weisen auf Kompatibilitätsprobleme mit der Standard-Schnellladetechnik hin. Ein iPhone, das schnell aufgeladen werden kann, kann nicht effizient mit einem speziellen aufgeladen werden

Schadet ein 20-W-Ladegerät der Batterie?

Das 20-W-Schnellladegerät richtet im Notfall keinen großen Schaden an, bei täglichem Gebrauch schadet es jedoch Ihrem Akku. Die besten Ladegeräte für iPhones sind die original Apple 5W oder 12W Ladegeräte. Ein 20-W-Ladegerät kann durchschnittlich ein 20-W-Telefon aufladen. Um ein 20-W-Telefon schnell aufzuladen, benötigen Sie ein 20-W-Schnellladegerät. Aber was ist mit einem 30-W-Ladegerät?

Darüber hinaus wird ein 20-W-Telefon zum Standardtarif aufgeladen. Wieso den? weil die Schaltung des Telefons nur den Strom zieht, der zum Aufladen des Akkus erforderlich ist.

Erwarten Sie, dass das Telefon nicht von diesen zusätzlichen 10 Watt profitiert und langsam auflädt. Um Ihr Telefon schnell aufzuladen, benötigen Sie ein 30-W-Ladegerät. Ihr Akku ist sicher, unabhängig davon, ob ein Ladegerät mit höherer Wattleistung Ihr Telefon schnell aufladen kann. Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass das mobile Gerät durch das Ladegerät mit höherer Wattzahl ruiniert wird. Sie haben vielleicht gehört, dass Apple anstelle des 5-W-Netzteils, das nicht im iPhone 12-Paket enthalten sein wird, ein neues 20-W-Netzteil als zusätzliches Zubehör bereitstellen wird.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig