22 Jahre Batterieanpassung

Wie lade ich den 18650 Akku ohne Ladegerät auf?

Aug 18, 2020   Seitenansicht:11398

Das Ladegerät ist in den meisten Haushalten fast genauso wichtig wie Ihre Telefone. Die meisten Dinge, die wir zu Hause und im Büro verwenden, verwenden eine Batterie, um einen Teil ihrer Energie bereitzustellen. Bei Laptops, Spielzeugen, Dosenöffnern, Laptops, Lautsprechern usw. können wir uns auf die Batterieleistung verlassen, um Ihr Leben einfacher und angenehmer zu gestalten.

Wie laden Sie Ihren Akku richtig auf, nachdem wir ein geeignetes Ladegerät erhalten haben? Durch geeignete Lademethoden kann die Akkulaufzeit verlängert werden. Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten: Wie lange dauert das Laden des 18650-Akkus? Wie lade ich den 18650-Akku?

Wie lade ich den 18650 Akku auf ?

Der Kauf eines Akkus und eines Ladegeräts für den 18650-Akku würde uns Geld sparen, viel Spannung und Tränen, wenn der Strom nicht verfügbar ist. Aufgrund ihrer hohen Kapazität, Hochspannung, langen Lebensdauer, guten Temperaturleistung und vielen anderen Merkmalen werden sie von den Kunden weithin akzeptiert. Für einen 18650-Akku sind gute Ladegeräte erforderlich. Sofern nicht anders angegeben, verfügen die meisten Ladegeräte über Lade-LEDs.

51.jpg

Die Lade-LEDs funktionieren wie folgt: Die grüne LED erscheint, wenn der Akku nicht in das Ladegerät eingelegt ist, die rote LED wird beim Laden angezeigt und leuchtet, um anzuzeigen, dass die grüne LED nicht leuchtet, wenn der Akku falsch eingelegt ist Richtung. Die Ladezeit hängt von der Eingangsspannung und der Batteriekapazität ab und kann zwischen 2 und 5 Stunden dauern, bis der Ladevorgang abgeschlossen ist. Das 18650-Batterieladegerät hat eine AC-Eingangsspannung von 110 V bis 240 V von 50 Hz bis 60 Hz.

Zu den Schutzfunktionen des 18650-Batterieladegeräts gehören: Verpolungsschutz der Batterie, Überstromschutz und Überspannungsschutz, automatische Identifizierung der wiederaufladbaren Batterie und Kurzschlussschutz. Der Ladevorgang des Akkus beginnt automatisch und wechselt automatisch in den geschützten Zustand, wenn Sie einen nicht wiederaufladbaren Akku einsetzen.

18650 14.4 V 3400 mAh Lithiumbatterie Panasonic-Batterie für Handheld-Geräte mit SMBUS-Kommunikation
Handheld-Gerät 18650 14,4 V 3400 mAh Lithium-Ionen-Akku Batteriezelle: 18650-3350 mAh-3,6 V mit SMBUS-Kommunikation

Können wir den 18650-Akku ohne Ladegerät aufladen?

Wir sind auf Ladegeräte angewiesen, damit alles richtig funktioniert. Aber die Frage ist, was passiert, können wir 18650 Akku ohne Ladegerät laden. Ja, Sie können den 18650-Akku ohne Ladegerät aufladen. Mit der Erhaltungsladung werden die meisten Batterietypen aufgeladen. Wenn Sie eine Erhaltungsladung verwenden, liefert diese einen sehr schwachen elektrischen Strom, den die Zellen der Batterie aufnehmen können. Das Aufladen eines leeren Akkus nimmt viel Zeit in Anspruch, kann jedoch sicher durchgeführt werden und beschädigt den normalerweise geladenen Akku nicht.

Sie benötigen einen Regler, um eine minimale Ladung aufzubringen, und glücklicherweise sind kleine Glühlampen in Glühbirnen und dekorative Lampen die perfekten Regler für diese Aufgabe. Sie müssen ein Kabel an die Lampe anschließen, die Sie verwenden, und das andere Ende des Kabels wird an eine heiße Batterie angeschlossen, z. B. die Autobatterie. Die Batterie sendet Energie an die Glühbirnen, der Strahl in den Lampen wird erwärmt und erzeugt bei steigender Temperatur einen Widerstand. Der eingebaute Widerstand reduziert oder reduziert die durch die Lampe fließende Strommenge.

18650 10.8 V 6600 mAh Lithium-Ionen-Akku Panasonic-Akku für Medizinprodukte mit SMBUS-Kommunikation
Medizinisches Gerät 18650 10,8 V 6600 mAh Lithium-Akku Batteriezelle: 18650-3350 mAh-3,6 V mit SMBUS-Kommunikation

Sie können den aus der Lampe kommenden Strom sicher zum Laden Ihres Akkus verwenden. Sie müssen zu Weihnachten gleichzeitig drei kleine Glühbirnen anschließen, um einen Strom zu erzeugen, der die Hälfte des Verstärkers misst. Sie benötigen kleine Krokodilklemmen an den Enden der Kabel, mit denen Sie die positiven und negativen Anschlüsse der aufgeladenen Batterie anschließen können. Denken Sie daran, wenn Sie die Polarität des Akkus während des Ladevorgangs umkehren. (Wenn Sie den Minuspol der Batterie an eine positive Ladung oder das positive Ende der Batterie an eine negative Ladung anschließen), wird die Batterie beschädigt und es kann zu Verletzungen kommen.

Wenn Sie keinen Krokodilklemme haben, können Sie einfach die Kabel von den verwendeten Kabeln entfernen und dann das Kabelende direkt mit dem Ende der Batterie verbinden. Die Batterieklemmen enthalten ein Pluszeichen für die positive Verbindung und ein Minuszeichen für die negative Verbindung. Wenn Sie diese Methode zum Laden des Akkus verwenden, sollten Sie auch dann dabei bleiben, wenn Krokodilklemmen angebracht sind, und Sie müssen den Akku nach einigen Minuten abklemmen. Diese Art des Ladens kann etwas gefährlich sein, daher müssen wir einige Sicherheitswarnungen einfügen.

图片.png

Dinge, die beim Laden des 18650-Akkus zu beachten sind

Autobatterien, Rasenmäher, Transportfahrzeuge usw. können sich mit einem kleinen Funken entzünden, da sie häufig eine Mischung aus Wasserstoff und leicht entzündlichem Sauerstoff bilden. Ein einzelner Funke kann eine Explosion verursachen, die die Schwefelsäure in Ihre Motorhaube sprüht und mechanische Schäden an Ihrem Motor, Verletzungen Ihres Fahrzeugs und Personenschäden verursacht.

· Versuchen Sie dies nur, wenn Sie eine Schutzbrille tragen, um Ihre Augen vor Dämpfen und Gasen zu schützen.

· Wenn Sie den Akku aufladen, können Sie ihn auf diese Weise nicht vollständig aufladen, ohne den Akku irreversibel zu beschädigen.

· Lassen Sie den Akku auf diese Weise nicht längere Zeit unbeaufsichtigt aufladen. Beim Senden auf diese Weise besteht Brand- und Beschädigungsgefahr. Gehen Sie daher nicht von der auf diese Weise geladenen Batterie weg.

· Anstatt die Batterie und die Scheinwerfer an die Batterie Ihres Autos anzuschließen, können Sie sie an den Zigarettenanzünder Ihres Autos anschließen, um zu verhindern, dass die Schwefelsäure explodiert oder Ihr Auto oder Ihre Batterie beschädigt.

Wenn Sie versuchen, einen Akku ohne das richtige Ladegerät aufzuladen, wird der Akku möglicherweise beschädigt und Sie müssen einen Ersatzakku kaufen.

57.jpg

18650 batterie erste Ladung

Die Kapazität der 18650-Lithiumbatterie beträgt typischerweise 1200 mAh bis 3400 mAh, während die Gesamtbatteriekapazität nur 800 mAh beträgt. 18650 kann Li-Ionen-Verpackungen mit jedem Ladegerät mit der Li-Ionen-Ladefunktion aufladen. Mit anderen Worten, die Ladung sollte bei 4,2 V enden. Sie können einzelne Zellen mit einer festen 4,2-Volt-Stromversorgung aufladen, wenn Sie kein Ladegerät erhalten. Für Lithiumbatterien sind jedoch spezielle Ladegeräte erforderlich.

Das Laden von lithium-ionen-batterien ist einfacher als bei Systemen auf Nickelbasis. Der Ladekreis ist einfach: Es ist einfacher, die Strom- und Spannungsgrenzen zu verstehen als die komplexe Analyse von Spannungssignaturen, die mit der Lebensdauer der Batterie variiert. Der Ladevorgang kann etwas intermittierend sein, wobei die Ionen nicht wie bei Blei-Säure gesättigt werden müssen. Dies bietet einen großen Vorteil für die Speicherung erneuerbarer Energien wie Sonnenkollektoren und Windkraftanlagen, die die Batterie nicht immer vollständig aufladen können. Das Fehlen der Erhaltungsladung vereinfacht den Ladevorgang.

图片.png

Dongguan Large Electronics Co., Ltd. (kurz Large Power) verfügt über 17 Jahre Erfahrung in der Anpassung von lithium-ionen-akkus und hält sich stets an die Richtlinien maximaler Zuverlässigkeit und maximaler Sicherheit. Sie können Large Power-Produkte zum Einschalten verwenden und werden nicht enttäuscht sein.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig