22 Jahre Batterieanpassung

Der Preiskampf um Blei-Säure-Batterien beginnt

Oct 25, 2019   Seitenansicht:605

Wenn man vom Begriff "Preiskampf" spricht, sind die Menschen in der Tat nicht unbekannt, insbesondere in China von der Planwirtschaft zur Marktwirtschaft im Übergang dieser 20 Jahre, "Preiskrieg" Stimme von Zeit zu Zeit ins Ohr. Heute möchte ich über ein Marktsegment der chinesischen Fertigungsindustrie sprechen - den Markt für Blei-Säure-Batterien für Elektrofahrräder. In den letzten Jahren ist der Ausdruck "Blei-Säure-Batterie" in den Medien wiederholt aufgetaucht, und dies erneut häufig aufgrund des "Preiskampfs". Infolgedessen hat sich der Markt für Blei-Säure-Batterien für Elektrofahrräder schnell zu einem der wichtigsten Schlachtfelder in der chinesischen Fertigungsindustrie entwickelt. Was wird mit der Bleibatterieindustrie passieren?

In einer normalen Marktwirtschaft spiegelt der "Preis" häufig den "Wert" wider, der der Ware beigemessen wird. Und wenn der Preis zu einer "Waffe" des Marktwettbewerbs wird, wird jedes Thema auf dem Markt mehr oder weniger Opfer dieses "Krieges".

In baidu baike wird "Preiskampf" als "eine Art kommerzieller Wettbewerb zwischen Unternehmen interpretiert, indem sie um die Senkung des Marktpreises für Waren konkurrieren", um Wettbewerber zu unterdrücken, mehr Marktanteile zu besetzen und Lagerbestände zu verdauen. Und die Marktbasis, die diese Art von Wettbewerb ausmacht, ist die hohe Homogenisierung des Produkts. Dies ist eigentlich das Elektrofahrrad mit Blei-Säure-Batterie-Industrie ein großer Schmerzpunkt.

Das E-Bike ist zweifellos eine der grundlegendsten Erfindungen des letzten Jahrhunderts. Es ist wegen seines Aussehens, wegen des riesigen Territoriums, unzureichender Transportmöglichkeiten, die durch das chinesische Volk verursacht werden, Reiseprobleme, weitgehend zu lindern. Die Blei-Säure-Batterie mit ihrer stabilen Leistung, ihrem niedrigen Preis, ihrer starken Energie, ihren sicheren und zuverlässigen Vorteilen, die einst von Chinas Elektrofahrradindustrie begleitet wurde, um einen Sprung nach vorne zu erzielen.

Für den großen Markt für Elektrofahrräder und inländische Produkte für Elektrofahrräder mit relativ einfacher Struktur und Handwerk, fast 20 Jahre, spiegelt der Markt neben den normalen großen Unternehmen viele schwer zu zählende Elektrofahrradmarken wider, die im Blei-Säure-Batterie-Unternehmen als Elektrofahrräder geboren wurden. Alle Arten unbekannter kleiner Werkstätten blühen nach der Regulierung reduziert (Industrie). Aber hinter dem Wohlstand der Branche steht, dass das Elektrofahrrad mit Blei-Säure-Batterie-Produkt-Homogenisierungsgrad ernst ist, der Produkt-Mehrwert sehr gering ist, der Marktabsatz von Blei-Säure-Batterie-Produkten neben sehr wenigen Sorten fast keinen Unterschied macht. Viele Verbraucher wissen nicht, wie sie welche Batterie wählen sollen, was letztendlich den Schaden für die Verbraucher und die Industrie selbst bedeutet.

Wenn ein Markt groß genug ist, kann jeder ein Stück vom Kuchen haben. In den letzten Jahren wurden jedoch mit der Entwicklung neuer Energiefahrzeuge, dem Aufkommen des Konzepts des gemeinsamen Reisens sowie der schrittweisen Verbesserung des öffentlichen Verkehrsnetzes die Reisemöglichkeiten der Menschen zunehmend diversifiziert, und E-Bikes sind nicht mehr die erste Wahl für Chinesen zu reisen; Gleichzeitig wird mit der Verbesserung des Verbrauchs die Nachfrage der Menschen nach Batterielebensdauer, Gewicht und Umweltschutz immer anspruchsvoller. Die Lithiumbatterie beginnt aufgrund sinkender Kosten zu "leuchten", und die Blei-Säure-Batterie ist nicht mehr die einzige Wahl für die Stromversorgung von Elektrofahrrädern.

Die Kontraktion des Anwendungsmarktes macht Hersteller von Blei-Säure-Batterien "sehr unangenehm", aber "sehr hilflos". Der einfache Prozess und das niedrige technologische Niveau, die es Unternehmen einst ermöglichten, schnell in Produktion zu gehen und den Markt zu besetzen, sind zum "Stolperstein" geworden, der Unternehmen daran hindert, den Markt zu spalten. Der niedrige Mehrwert von Batterieprodukten und der Mangel an innovativer Technologie in der Branche werden ebenfalls den Markt erobern, und der Preis scheint die einzige Waffe zu sein, die Unternehmen wählen können.

Einige Materialien zeigen, dass es seit 2012 fast alle 1-2 Jahre einen "Preiskampf" mit Blei-Säure-Batterien für Elektrofahrräder in den Medien geben wird. Die Hauptgründe für jede Runde des "Preiskampfs" sind unterschiedlich, aber sie sind die folgenden:

1. Schnappen Sie sich den Markt. Der Markt einer Branche ist endlich, die Entwicklungsdimensionen eines Industrieunternehmens sind ebenfalls begrenzt.

Wenn mehr Menschen am "Kuchen" teilnehmen, wird zwangsläufig jeder Anteil am "Kuchen" reduziert. Die Produktstruktur der Blei-Säure-Batterie-Unternehmen von E-Bikes ist jedoch genau dieselbe, mit geringem technologischen Mehrwert, mangelnder Innovation und Produktdifferenzierung. Um den Markt zu erobern, können wir uns nur auf "Preiskampf" verlassen.

Einige Analysten haben darauf hingewiesen, dass der jüngste "verschärfte" Preiskampf, der den Geschmack des Marktwettbewerbs hat, aber auch Wettbewerber unterdrückt. Im Bereich der Bleibatterien für Elektrofahrräder, "Cash is King", kann das Kapital durch die Niedrigpreisstrategie schnell gesammelt werden, um einen großen Markt mit geringem Verlust zu erhalten. Trotzdem ist es ein Schnäppchen.

2. Kostengünstig. Die Skalenökonomie bewirkt eine Reduzierung der Industriekosten, und die Senkung der Kosten wird natürlich zu einem Preisverfall führen. Für Unternehmen mit Kostenvorteilen ist der "Preiskampf" tatsächlich die Verkörperung ihrer herausragenden Vorteile.

3. Überkapazität. Dies scheint das "Klischee" der Blei-Säure-Batterieindustrie für Elektrofahrräder zu sein. Sobald der voll entwickelte Markt mit neuen Inputs ergänzt wird, wird dies unweigerlich zu Überkapazitäten führen, während die Kapazität der Bleibatterieindustrie für Elektrofahrräder seit dem Höhepunkt der Branche nahezu gesättigt ist. Sobald die überschüssige Produktionskapazität, der Lagerbestand, eine neue Runde des "Preiskampfs" bilden.

"Der Preiskampf hat stattgefunden und der grundlegendste Grund ist immer noch Überkapazität", schrieb ein Internetnutzer, der sich als Leiter der Produktionsbasis eines führenden Batterieunternehmens identifizierte. "Früher, als die Batteriepreise immer höher wurden, war es so einfach, Geld zu verdienen. Deshalb haben wir expandiert und expandiert. Dann haben wir festgestellt, dass es Überkapazitäten gibt, und wir haben weiter einen Preiskampf geführt, um das zu übernehmen." Markt, und wir gingen weiter runter und runter.

Der weltweite Markt für elektrische Fahrradbatterien konzentriert sich fast ausschließlich auf China, und die Umweltschutzkampagne wird die Kapazität illegaler Unternehmen beseitigen. Um diese Lücke auszugleichen, beginnen große Unternehmen, die Kapazität zu erweitern, die nur durch den "Preiskampf" aufgefangen werden kann. Und "Preiskampf" wurde auch der "Beschleuniger" der Industrie, der daraus schlurfte.

4. Die Produktionskosten steigen. Bei den Rohstoffpreisen geht es nicht nur um Anwendungsmärkte, sondern auch um Politik. In den letzten Jahren ist der Preis für Rohstoffblei aufgrund der Auswirkungen internationaler Unruhen, innerstaatlicher Umweltschutz- und Anwendungsmarktveränderungen volatil gesunken, und die Rohstoffkosten für Batteriehersteller wurden gesenkt. Inländische, immer strengere Umweltschutzrichtlinien führen jedoch dazu, dass Unternehmen in Bezug auf Umweltschutzinvestitionen bei Umweltschutzinvestitionen zunehmen, gleichzeitig steigen die Arbeitskräfte und materiellen Ressourcen sowie andere Kosten von Jahr zu Jahr und führen zur Erhebung von Steuern auf den Batterieverbrauch usw. , akkumulieren diese Faktoren, verursachen die Gesamtkosten der Batteriehersteller, die Gewinne sinken entsprechend. Um mehr Gewinnspielraum zu gewinnen, wenden einige Unternehmen häufig den "Preiskampf" an, bei dem Gewinne erzielt und in kurzer Zeit Geld abgehoben werden, indem sie zu einem niedrigen Preis verkauft werden.

Der "Preiskampf" zwischen zwei Branchenriesen, nämlich Supermacht und Tianneng, wird sich direkt auf das "Wohin" der gesamten Branche der Bleibatterien für Elektrofahrräder auswirken.

Mit Ausnahme von großen Unternehmen mit Kostenvorteil werden kleine Unternehmen ohne Wettbewerbsvorteil im Preiskampf eliminiert. In dem aus anderen Gründen verursachten "Preiskampf" gibt es nur wenige Gewinner.

Im "Preiskampf" in der Blei-Säure-Batterie-Industrie von Elektrofahrrädern leiden die Händler im Kanal als erste. In der Blei-Säure-Batterie-Industrie von Elektrofahrrädern wird üblicherweise die Art "zuerst bezahlen und später abrechnen" implementiert. Der "Preiskampf" führt dazu, dass Händler immer höhere zusätzliche Verkaufskosten zahlen, um Zahlungen einzuziehen, was für Händler am Ende oft "unerträglich" ist. Einige Internetnutzer behaupteten, dass im "Preiskampf" im Jahr 2015 einige Händler einmal sagten: "Seckill! Um neuen und alten Kunden mit Verlust etwas zurückzugeben, um Vorteile zu senden! XXX-Serie (Batterie) an den alten für neuen Preis, nicht 299, nicht 199, solange 149 Yuan, zu verdienen ist, ist die Anzahl begrenzt, um zu enden! Diese Art von Werbeinhalten kann man sich auch aus diesem damals "Preiskampf" miserablen Grad vorstellen.

Aber in den letzten Monaten scheint sich der "Preiskampf" der Blei-Säure-Batterie-Industrie erneut zu verschlechtern, was nicht überraschend ist.

Nach Marktforschung stellte der Autor fest, dass der Preis für Bleibatterien für 48V12Ah-Elektrofahrräder von 390 Yuan im Jahr 2017 auf 340 Yuan zu Beginn des Jahres 2018 gesunken ist und nun auf 280 Yuan gesunken ist, was einem Rückgang von 28 Yuan entspricht. 2%; Die 48V20Ah-Batterie, die von 600 Yuan im Jahr 2017 auf 540 Yuan Anfang 2018 stieg, ist unter 480 Yuan gefallen, was einem Rückgang von 20 Prozent entspricht. Der Rückgang war so groß und so schnell, dass Händler, die sich eingedeckt hatten, gezwungen waren, mit Verlust zu verkaufen, und "Angst hatten, an nachfolgenden Verkäufen festzuhalten". Daraus folgt, dass diese Runde der "Preiskämpfe" nicht weniger blutig war als die vorherigen.

Wenn der "Preiskampf" zu einer normalen Marktsituation wird, versagt der "Preismechanismus", der die normale Entwicklung des Marktes stimulieren sollte, vollständig, und auf dem Markt herrscht heftiger Wettbewerb, der auch zur ökologischen Zerstörung der gesamten Branche führen wird und der Verlust des "Bodens" für die gesunde Entwicklung der Industrie. Einige Branchenkenner wiesen darauf hin, dass in den vergangenen Jahren der "Preiskampf" mit Blei-Säure-Batterien ausgebrochen sei. Wenn der Branchenführer den Preis später nicht freiwillig erhöht, könnte die Batterie- und Elektrofahrradindustrie einen verheerenden Schlag erleiden.

Die Verbraucher, die vom "Preiskampf" zu profitieren scheinen, sind tatsächlich die Opfer des "Preiskampfs". Niedriger Preiswettbewerb führt oft dazu, dass einige Produkte mangelhaft sind, und häufige Änderungen des Verkaufspreises führen auch dazu, dass Verbraucher der Marke und dem Produkt das Vertrauen verlieren, insbesondere im Zusammenhang mit den aktuellen Reisealternativen Produkten, die endlos auftauchen, ist ein "Preiskampf" wahrscheinlich Lassen Sie den Verbraucher das Elektrofahrrad langsam aufgeben, was dazu führt, dass die Branche allmählich vom Markt schrumpft.

Als Produkt des Marktes hat "Preiskampf" seine Unvermeidlichkeit und Rationalität. In der Blei-Säure-Batterie-Industrie von Elektrofahrrädern scheint der "Preiskampf" jedoch seine "Regulierungsfähigkeit" verloren zu haben und zur "schwarzen Hand" zu werden, die die Industrie in den bösartigen Wettbewerbsmoor zieht. Der Preiskampf um Blei-Batterien für Elektrofahrräder wurde wiederholt von Branchenexperten, Geschäftsführern, Händlern und sogar Verbrauchern kritisiert. Wie kann man dann diese "hartnäckige Krankheit" der Branche lösen?

Erstens sollten führende Unternehmen der Branche keinen "Preiskampf" in böswilliger Absicht auslösen. Sie sollten das Gesetz der Marktentwicklung respektieren und rückständige Kleinunternehmen durch "Überleben der Stärksten" beseitigen, um die Industrie zu reinigen.

Zweitens sollten Unternehmen in der Branche die technologische Innovation, die Produktforschung und -entwicklung sowie den Produktnutzen kontinuierlich intensivieren, die Produktdifferenzierung verbessern und dem Risiko eines "Preiskampfs" widerstehen. Durch die Differenzierung von Produkten und Technologien kann das Unternehmen beispielsweise in Zielmarktsegmente eintreten und seine Wettbewerbsfähigkeit im Kern aussortieren. Implementierung eines differenzierten Betriebs, um Verbraucher anzulocken und den Markt durch eigene Produkte, Dienstleistungen und andere Merkmale zu gewinnen; Verbessern Sie die Servicequalität und schaffen Sie Mehrwert für die Verbraucher durch qualitativ hochwertigen Service ... Differenzierter Wettbewerb kann mehr neue Märkte schaffen und Unternehmen wettbewerbsfähiger machen.

Gleichzeitig können die Industrieunternehmen durch den von den Allianzunternehmen weithin anerkannten Preisbeschränkungsmechanismus die Gründung einer strategischen Allianz für Industriepreise einleiten, die Produktpreise einschränken und dem ungesunden und sogar böswilligen "Preiskampf" in der Branche widerstehen.

Die Interessen der Verbraucher, die Rechte und Interessen der Zwischenhändler und die gesunde Entwicklung der Branche zu schützen, liegt nicht nur in der Verantwortung und Verpflichtung führender Unternehmen von Bleibatterien für Elektrofahrräder, sondern auch in der gemeinsamen Verantwortung vieler Unternehmen in der EU Industrie. In dem heute immer heftiger werdenden "Preiskampf" sollte sich die gesamte Branche zusammenschließen, um die faire Ordnung des Marktes für Blei-Batterien für Elektrofahrräder aufrechtzuerhalten und die gesunde Entwicklung der Blei-Batterien für Elektrofahrräder zu fördern.

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig