22 Jahre Batterieanpassung

Es kommen Mangan-Wasserstoffbatterien heraus, die eine stabile Leistung von mehr als 10 Jahren erzielen können!

Oct 25, 2019   Seitenansicht:585

Mit dem zunehmenden Umfang der Entwicklung und Nutzung erneuerbarer Energien und dem raschen Aufstieg der Smart-Grid-Industrie hat die Bedeutung der Energiespeichertechnologie zunehmend an Bedeutung gewonnen. Das Team unter der Leitung von Professor Cuiyi von der Stanford University stellte eine Mangan-Wasserstoffbatterie vor, die mehr als 10.000 Mal recycelt werden kann, um eine stabile Leistung von mehr als 10 Jahren zu erzielen. Dieses Ergebnis wurde in Nature Energy veröffentlicht.

Laut Dr. Chenwei von der School of Materials Science and Engineering an der Stanford University verwendete die von ihnen erfundene Manganwasserstoffbatterie Gaobiaos Kohlenstoffbereich als positive Kollektorflüssigkeit und wasserlöslich. Mangansulfat wird als Elektrolyt verwendet, und Wasserstoff, der durch einen Katalysator gesteuert wird, wird als negative Elektrode verwendet. Die Batterie unterscheidet sich von jeder früheren Batterie des Wassersystems in Bezug auf Design, Lade- und Entladeprinzip, Testmethode und Leistung.

Die Ergebnisse zeigen, dass Manganwasserstoffzellen sehr gute elektrochemische Eigenschaften aufweisen, wie eine stabile Entladungsspannung von 1,3 Volt, einen Entladungsstrom mit hoher Vergrößerung von 100 mA / cm², einen stabilen Zyklus von mehr als dem 10.000-fachen und eine höhere Massenenergiedichte von 139 Wh / kg und Volumenenergiedichte von 210 Wh / L. Darüber hinaus kann die Batterie leicht für eine Energiespeicherung in großem Maßstab verstärkt werden.

Energiespeicher in großem Maßstab sind die Kerntechnologie für eine universelle Anwendung erneuerbarer Energien. Es gibt verschiedene Probleme mit vorhandenen Energiespeichertechnologien in großem Maßstab (wie Pumpenergie, Druckluftspeicher) und verschiedenen energiespeicherbatterien (wie Lithiumionenbatterien, Natriumschwefelbatterien, Flüssigkeitsstrombatterien). Dies ist alles andere als zufriedenstellend die Anforderungen an billige, sichere, hohe Energiedichte und hohe Stabilität von Energiespeichern in großem Maßstab. "Die Erfindung von Mangan-Wasserstoffbatterien wird einen wichtigen Einfluss auf das Muster der Energiespeicherung in großem Maßstab haben und die durch traditionelle fossile Energiequellen verursachten schwerwiegenden Kohlenstoffemissionen und Luftverschmutzungen weiter verringern", sagte Cuiyi. ""

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig