22 Jahre Batterieanpassung

Neueste Informationen: Ningde wird China dazu veranlassen, mehr als einhundert Milliarden Yuan Lithium-Industriebasis aufzubauen

Sep 06, 2019   Seitenansicht:488

Vor kurzem hat die Shanghai Group offiziell mit dem Bau des Pkw-Basisprojekts Ningde begonnen. Gemäß dem Plan umfasst die Basis eine Fläche von ungefähr 2.200 Morgen und hat eine Gesamtinvestition von ungefähr 5 Milliarden Yuan. Es wird 2019 offiziell in Produktion gehen. In Zukunft wird die Basis hauptsächlich für SAIC verwendet. Die Produktion neuer Energiemodelle unter dem Pkw.

Der Aufstieg der Ningde-Ära hat Ningde zu einer wichtigen Stadt in der Lithiumbatterieindustrie in China gemacht. Unter dem Einfluss der Ningde-Ära haben sich viele Unternehmen der Industriekette wie die Wolframindustrie in Xiamen und die Tannenenergie in Ningde niedergelassen.

In den letzten Jahren ist der Agglomerationseffekt der Lithium-Elektrizitätsindustrie offensichtlich. Lokale Gebiete sind entweder auf Ressourcenvorteile oder auf die geografische Lage angewiesen, um eine große industrielle Basis zu bilden.

Einerseits trägt die industrielle Basis dazu bei, den Agglomerationseffekt auszuüben. Andererseits unterstützen die lokalen Regierungen auch die Entwicklung von Großindustrien in Bezug auf Politik, wissenschaftliche Forschung, Talenteinführung und Bildung zur Förderung der lokalen Wirtschaftsentwicklung. Während des 13. Fünfjahresplans wird China mehrere hundert Milliarden Industriestützpunkte für Lithiumbatterien bilden, und Chinas "Lithiumtal" blüht überall.

Ningde, Fujian, die weltweit größte Produktionsbasis für Polymer-Lithium-Ionen-Batterien

Die Lithium-New-Energy-Industrie von Ningde wird von zwei führenden Batterieunternehmen geführt, mit Lithiumbatterien und Pack als Kern sowie dem Layout des Ober- und Unterlaufs der Industriekette.

Nach neunjähriger Entwicklungszeit hat sich Ningde zur weltweit größten Produktionsbasis für Polymer-Lithium-Ionen-Batterien entwickelt. Seine Produkte liefern bekannte Marken wie Apple, Huawei, Xiaomi, OPPO und Meizu. Es ist die einzige inländische Produktion, die BMW, Volkswagen und andere international renommierte Automobilunternehmen unterstützt. power batterien.

Bis November 2017 verfügt Ningde über insgesamt 36 Industriekettenprojekte mit einer Gesamtinvestition von 24,724 Milliarden Yuan. Das Projekt umfasst Industriekettenprodukte wie Lithium-Ionen-Batterie-Isolationsfilm-Beschichtungsmaterialien und Aluminium-Kunststoffmaterialien, positive und negative Elektrodenmaterialien, Isolationsfilme, Aluminiumfolie, Kupferfolie, Elektrolyte, lithium-batterie-Komponenten, elektrische Kernabdeckungen, Formen usw. und zeigt Ningde. Einfluss und Attraktivität der Li-Electric New Energy-Branche in der Branche.

Unter Einbeziehung von mehr als 30 Industriekettenunternehmen wie SAIC, Xiamen Tungsten und Sequoia Energy wird erwartet, dass bis zum Ende des 13. Fünfjahresplans die Gesamtskala der Ningde Li-Electric New Energy-Industrie 100 Milliarden überschreiten wird Yuan, von denen die Batterieindustrie Der Produktionswert erreichte 70 Milliarden Yuan, und der Produktionswert der unterstützenden Material- und Ausrüstungsindustrie überstieg 30 Milliarden Yuan.

Changsha Ningxiang investiert 30 Milliarden in den Bau des China Lithium Valley

Gegenwärtig hat Ningxiang eine Industriestruktur gebildet, die von der Herstellung neuer Materialien und fortschrittlicher Geräte dominiert wird. Auf der Grundlage der bestehenden Industrien plant die High-Tech-Zone von Ningxiang, in China (Jinzhou) in der Nordostzone etwa 3.000 Morgen Lithium-Elektro-Tal zu errichten und 30 Milliarden Yuan in den Bau einer Industrieplattform zu investieren. Es ist geplant, Unternehmen der Lithiumbatterie-Industriekette auf breiter Front einzuführen, die die vorgelagerte Verarbeitung von Mineralressourcen, die Herstellung von positiven und negativen Materialien, Elektrolyten, Membranmaterialien und Produktionsanlagen, den mittleren Bereich von Lithium-Ionen-Batterien, nachgelagerte digitale Produkte, die Stromversorgung von Basisstationen und die Luft- und Raumfahrt abdecken Geräte, neue Energiefahrzeuge usw., um den industriellen Agglomerationseffekt zu verstärken. Wir werden börsennotierte Unternehmen aufbauen, um einen umfassenden industriellen Anbau in der gesamten Lithium-Energieindustrie durchzuführen und einen Cluster der Lithium-Ionen-Batterieindustrie mit einem Produktionswert von über 100 Milliarden Yuan zu bilden.

Gegenwärtig hat der Park zunächst eine grüne kreisförmige Industriekette aus "Nichteisenmetallressourcen - Lithiumbatteriematerialien - Herstellung und Montage von Lithiumbatteriekernen - Lithiumbatterieanwendung - Lithiumbatterierückgewinnungsrecyclingmaterialien" gebildet. Repräsentative Unternehmen, die batteriepositive Elektrodenmaterialien, batterienegative Elektrodenmaterialien, Membranmaterialien, Lithiumbatterierückgewinnung und andere Industrieketten gesammelt haben.

Während des Zeitraums des "13. Fünfjahresplans" wird die High-Tech-Zone von Ningxiang das lithiumelektrische Tal in China (Jinzhou) als Plattform nutzen, gemäß dem Modell der Entwicklung charakteristischer Ketten von Großprojekten - Industrieketten - Industriecluster - charakteristische Industrien . Durch den Aufbau der "Kern" -Kette führender Unternehmen, die Stärkung des "Flügel" -Ketteneffekts kleiner und mittlerer Unternehmen, die schrittweise Bildung des chinesischen Lithium-Elektrotals (Jinzhou) mit starker Wettbewerbsstärke und alle Anstrengungen zum Aufbau von 100 Milliarden Yuan Industriecluster.

Der Agglomerationseffekt von Jiangxi Yichun "Asia Lithium Capital" tritt auf

Yichun City verfügt über die weltweit größten Reserven an Lithiumglimmer, und Lithiumoxid macht 31% der Bergbaukapazität des Landes und 12% der weltweiten Gesamtkapazität aus. Aufgrund des enormen Ressourcenvorteils erscheint die Agglomeration der lithiumelektrischen Industrie in Yichun.

In vier Distrikten und Städten hat Yichun eine umfassende Entwicklung und Nutzung von Lithiumglimmer entwickelt. Die Entwicklung von Xinyu-Lithiumsalz ist stark. Die Power-Batterie des Xinzhou New Energy Vehicle entwickelt sich rasant. Shangrao ist hauptsächlich in der Energiespeicherung und der Herstellung von Lithium-Ionen-Batterien tätig. Zusammen mit der rasanten Entwicklung der Lithiumbatterieindustrie hat Yichuns „Asia Lithium Capital“ bereits verdient.

Bisher hat Yichun City 34 große Lithium-Ionen-Unternehmen, 13 Unternehmen mit Steuereinnahmen von 10 Millionen Yuan und 1 Unternehmen mit über 100 Millionen Yuan. Es hat Far East Foster, Jiangte Motor, Zichen Technology und Hezong, eine Gruppe von Unternehmen mit starkem Einfluss in China, kultiviert.

Von der Auswahl der Lithiumerz-Rohstoffe bis hin zu Lithiumcarbonat in Batteriequalität, Batteriematerialien und der Anwendung von Lithium-Ionen-Batterien und lithiumelektrischen Produkten hat Yichun City im Grunde genommen eine relativ vollständige Industriekette für lithiumelektrische neue Energie und eine Reihe von Es sind repräsentative Links entstanden. Führende Unternehmen. Zwölf Forschungszentren wie das Lithium-Kohlensäure-Forschungszentrum wurden eingerichtet, und zwei Arbeitsplätze für Lithium-New-Energy-Krankenhäuser wurden eingerichtet. Gegenwärtig hat Yichun einen Plan formuliert, um "die Zahl der industriellen Schlachten um 800 Milliarden in vier Jahren zu verdoppeln" und bis Ende 2020 100 Milliarden Yuan zu erreichen.

Ressourcen der Lithiummine Qinghai

Die Lithiumerzressourcen von Qinghai machen mehr als 90% der nachgewiesenen Reserven des Landes und mehr als 30% der weltweiten Lithiumreserven in Salzseen aus. Gleichzeitig tragen trockene, weniger regnerische, windige, hypoxische und kalte Wetterbedingungen in Qinghai zur stabilen und hervorragenden Leistung von lithiumelektrischen Materialien bei. In Verbindung mit der raschen Entwicklung strategischer aufstrebender Industrien wie Photovoltaik und Windenergie hat es einen riesigen Marktraum für die Entwicklung der Lithiumindustrie geschaffen. Man kann sagen, dass Qinghai einzigartige Bedingungen für die Entwicklung der Lithium-Elektrizitätsindustrie hat.

In den letzten Jahren hat Qinghai den Abschluss des Projekts zur Befüllung von Industrieketten aktiv geplant, die Investitionsförderung für Industrieketten energisch umgesetzt und nacheinander die Peking University, BYD und Huatai Automobile eingeführt. Tätig in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Herstellung und Vertrieb von Lithium-Ionen-Batterien für Energie- und Energiespeicher, Energie- und Energiespeichermaterialien. Derzeit ist die komplette Industriekette für die Herstellung neuer Energiefahrzeuge gebildet.

Gemäß dem "13. Fünfjahresplan" wird Qinghai die Investitionen in die Industriekette der Lithiumressourcen erhöhen, die Provinz Qinghai zu einer Basis der Lithium-Energieindustrie mit einem Einfluss von 100 Milliarden Yuan mit Einfluss auf das Land ausbauen und den Wandel von einer großen Rohstoffprovinz verwirklichen zu einer starken Provinz der Lithiumindustrie.

Die heiße Wahl von Jiangsu Lithium Battery Enterprise

Jiangsu ist definitiv einer der am schnellsten wachsenden Orte in der Lithiumindustrie. Aufgrund der einzigartigen geografischen Lage, der entwickelten Fertigungsindustrie und des guten Infrastrukturbaus im Jangtse-Delta hat Jiangsu in den letzten Jahren viele Lithium-Elektrizitätsunternehmen angezogen, sich niederzulassen, darunter die Ningde-Ära, Guoxuan Hi-Tech, Far East Foster und AVIC Lithium. Peking University und andere berühmte Unternehmen. Derzeit gibt es in der Provinz Jiangsu mehr als 300 Unternehmen, die mit Lithiumbatterien zu tun haben.

Im vergangenen September investierte Ningde 10 Milliarden Jahre in den Bau einer Strombatteriebasis in Xiangyang, Provinz Jiangsu. Dies ist die dritte Produktionsbasis in der Ningde-Ära mit Ausnahme von Ningde und Qinghai. Im Ausland, darunter Tesla, Bosch und Samsung, bauten sie auch Fabriken in Jiangsu.

Gegenwärtig hat Jiangsu eine Industriekette gebildet, die wichtige Glieder wie positive und negative Elektrodenmaterialien, Batteriemembranen, Batteriekerne, Batteriepacks und Strukturteile abdeckt, und eine Reihe von branchenweit führenden Batterien, neue Energie und neue Energie gesammelt Fahrzeughersteller. Wuxi, Suzhou, Changzhou usw. sind beliebte Optionen für den Bau von Lithiumbatterieunternehmen. Allein in Xiangyang wird der Produktionswert der gesamten Lithiumbatterieindustrie in den nächsten drei bis fünf Jahren 30 Milliarden Yuan erreichen.

Henan Xinxiang China Batterieindustrie Hauptstadt

Die Batterieindustrie von Henan Xinxiang begann in den 1950er bis zum 21. Jahrhundert. In 60 Jahren hat Xinxiang eine relativ vollständige Industriekette gebildet, die Metallmineralressourcen, Batteriematerialien, Batterien, Batterieanwendungen und Recycling umfasst. Industriecluster, bekannt als "China Battery Industry Capital", hat Xinxiang derzeit mehr als 200 batteriebezogene Unternehmen. Von Rohstoffen über Batterien bis hin zu Elektrofahrzeugen hat Xinxiang eine ineinandergreifende Industriekette aufgebaut.

In Zukunft wird Xinxiang zu einer führenden industriellen Basis für inländische Batterien und Elektrofahrzeuge, die F & E, Produktion und Handel integriert.

Xinxiang ist zur "Huangpu-Militärakademie der chinesischen Energiewirtschaft" geworden und hat viele Talente für die Lithium-Energiewirtschaft ausgebildet. Viele "Lithium-Elektriker" in der Branche kommen aus Henan Xinxiang. In den letzten Jahren hat sich die Lithiumbranche in Xinxiang jedoch schwach entwickelt und wurde von anderen Orten überholt. Derzeit hat Xinxiang noch keine bekannten Unternehmen in der Branche hervorgebracht, und nur wenige Lithium-Energieunternehmen haben sich in Xinxiang niedergelassen.

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig