22 Jahre Batterieanpassung

Lithiumbatterien laden sich grundsätzlich nicht schnell auf.

Sep 02, 2019   Seitenansicht:452

Gegenwärtig gibt es immer mehr Artikel, die das schnelle Laden von Akkus fördern. Die Propaganda einiger Hersteller ist etwas übertrieben. Einige Experten folgen auch dem Wind und sagen, dass es noch lächerlicher ist, dass Elektroautos in 30 Minuten und 15 Minuten aufgeladen werden können. Sagte, es wäre in fünf Minuten erledigt. Der Autor äußerte sich besorgt darüber, dass diese Propaganda sich nachteilig auf die Entwicklung der Industrie auswirken wird, und die Ingenieure verstehen, dass "das Prinzip nicht versteht, die Technik nicht bestehen kann", und das Prinzip der Lithium-Ionen-Batterien hat den Menschen gesagt, dass sie es können nicht schnell aufgeladen werden.

Was ist schnell und langsam?

Autobatterien sind positiv und negativ, können die Batterie aufladen, es muss eine positive und negative Gleichstromversorgung vorhanden sein. Was meinst du? Der Wechselstrom des Stromnetzes kann die Autobatterie nicht direkt aufladen.

Das Laden eines Elektroautos beträgt jedoch entweder 220 V für den zivilen Gebrauch oder 380 V für den Werksgebrauch. Warum das? Dies ist das "AC / DC" -Gerät, mit dem Ingenieure Wechselstrom in Gleichstrom umwandeln. Denken Sie für den durchschnittlichen Benutzer daran:

1 Das Netzteil zum Laden der Autobatterie muss ein Gleichstromnetzteil sein. Das Wechselstromnetzteil kann den lithium-ionen-akku nicht "direkt" aufladen.

2 Wo ist die Gleichstromversorgung? Derzeit ist die Leistung des Stromnetzes Wechselstrom. Der Gleichstrom, der das Elektroauto auflädt, wird vom "AC / DC" -Gerät umgewandelt.

3 "AC / DC" ist ein Gerät, das die Standardanforderungen erfüllt. Wenn dieses Gerät im Auto installiert ist, ist die Fahrzeug- und Ladeschnittstelle die AC-Ladeschnittstelle. Wenn das Gerät unter dem Fahrzeug (Boden) installiert ist, ist die Fahrzeug- und Ladeschnittstelle die AC-DC-Schnittstelle.

4 AC / DC-Geräte können am Boden zu Hochleistungsgeräten gemacht werden (Hinweis: Je größer die Leistung, desto größer das Volumen und desto schwerer die Masse; das Auto hat Isolationsanforderungen und Volumen- und Gewichtsbeschränkungen. Daher ist das AC DC (AC / DC) am Fahrzeug ist stromsparend.

Das Konzept von "schnell und langsam" auf der ersten Ebene. Die Ladegeschwindigkeit der DC-Schnittstelle ist schneller als die der AC-Ladeschnittstelle. Grundsätzlich hat die DC-Schnittstelle eine Ladegeschwindigkeit von 3 Stunden bis 4 Stunden und die AC-Ladeschnittstelle 6 Stunden bis 8 Stunden. (Hinweis: Das Netz kann die Versorgung des zivilen Gebrauchs mit 220 V oder des Werks mit 380 V gewährleisten.)

Das Konzept von "schnell und langsam" auf der zweiten Ebene. Gegenwärtig beträgt die theoretische Ladegeschwindigkeit der DC-Schnittstelle 3 Stunden bis 4 Stunden, verglichen mit dem Betanken des Tankwagens für 5 Minuten. Aufgrund theoretischer Einschränkungen haben einige Experten das Konzept vorgeschlagen, "30 Minuten (oder 15) auf 80% aufzuladen", und es gibt immer noch 20% des Speicherplatzes. Die Ladezeit wird ignoriert. Mit anderen Worten, laden Sie den gesamten Prozess auf und segmentieren Sie ihn.

Das Konzept von "schnell und langsam" auf der dritten Ebene. Die DC-Schnittstelle kann nicht schnell mit Strom versorgt werden, was 3% bis 99% des gesamten Prozesses entspricht und vollständig gefüllt ist. Die DC-Schnittstelle kann schnell aufgeladen werden und bezieht sich im Wesentlichen auf 20% bis 80% des gesamten Raums. Dies ist Teil der Lade- (Entlade-) Kurve des lithium-ionen-akkus. Einige Hersteller haben diese Kurve optimiert. Grundsätzlich gibt es keine wesentliche Innovation.

Zweitens kann die DC-Schnittstelle nicht schnell gefüllt werden, ist eine umfassende Schlussfolgerung, kann schnell gefüllt werden, ist eine Menge Voraussetzungen

Beginnen wir mit einem Beispiel des Alltags. Der Eimer dient zum Speichern von Wasser, und der Wasserhahn füllt das leere Fass mit Wasser. Der Lauf ist volumetrisch (ähnlich der Batteriemenge im Auto), und die maximale Wasserabgabe aus dem Wasserhahn ist ebenfalls sicher (ähnlich der Ladeschnittstelle). Die Analyse ist wie folgt:

1, Das Volumen wurde bestimmt, um dem Fass Wasser hinzuzufügen. Wenn Sie sich beeilen möchten, können Sie den Wasserhahn maximal einschalten.

2, die Wasserabgabe aus dem Wasserhahn ist sicher. Wenn Sie schnell Wasser hinzufügen möchten, können Sie das Volumen des Fasses verkleinern.

3, Um Wasser zu den Fässern hinzuzufügen, deren Volumen bestimmt wurde, wird auch die Wasserabgabe aus dem Wasserhahn bestimmt, und es gibt eine durchschnittliche (Nenn-) Geschwindigkeit für das Hinzufügen von Wasser. Die Durchschnittsgeschwindigkeit kommt mit der schnellsten Geschwindigkeit und der niedrigsten Geschwindigkeit.

Leistungszellen können mit logischer Analyse schnell aufgeladen werden:

1 Die Kapazität der Fahrzeugbatterie wurde geklärt. Wenn Sie schnell aufladen möchten, müssen Sie eine (oder zwei) weitere Ladeschnittstellen hinzufügen. Derzeit ist der 12-Meter-Elektrobus diese Praxis.

2 Die Spezifikation der Ladeschnittstelle ist der nationale Standard (wurde präzisiert). Wenn Sie schnell aufladen möchten, sollten Sie die Kapazität des Bordakkus verringern, und die Lithiumtitanatladung ist schneller als die Lithiumeisenphosphatladung. Das ist das Prinzip.

Drittens können Lithium-Ionen-Batterien grundsätzlich nicht schnell aufgeladen werden

Gegenwärtig ist die Batterie, die schnell gefüllt werden kann, Lithiumtitanat, aber Lithiumtitanatbatterien haben ein Verhältnis von Energie zu Lithiumeisenphosphat und ternären Batterien, das zu weit von Energie entfernt ist. Im Gegenzug zu einem Satz, der Fahrzeuglithiumtitanatbatterie, ist ihre Reichweite zu kurz. Führen Sie die gleiche Laufleistung und Ladezeiten für Lithiumtitanat-Akkus durch. Die Zeit einer mehrfach geladenen lithiumtitanat-batterie an Bord ist länger als die einer langsam gefüllten Lithiumeisenphosphat- und ternären Batterie, und es gibt keinen Vorteil für den Benutzer. Können Sie den Strom wechseln? Ich kann nicht Schaltstrom muss ebenfalls aufgeladen werden. Das Schalten von Strom ist schwieriger und teurer als das Laden.

Die Leistungsergänzung für Elektrofahrzeuge ist mehr als die Tankgeschwindigkeit des Tankwagens zu langsam. Die Leute versuchen das wieder gut zu machen. Wie? Der Standpunkt des Autors ist, dass die Ingenieurtechnologie (Prozess) die Lösung finden muss, dass das Prinzip korrekt ist, und dann die Ressourcen (Bedingungen) integrieren muss und nicht immer versuchen muss, es mit der Idee erneut zu versuchen, dass das Prinzip nicht korrekt ist.

Der beste Weg ist, das Leistungszellenverhältnis zu erhöhen, dh eine langsame Ladung, und ein Auto kann einen Tag (zwei Tage, drei Tage) Betriebskilometer überschreiten. Gegenwärtig ist die Power-Batterie schneller als der Fortschritt in der Energieforschung und -entwicklung, die Kilometerangst aller wird langsam verschwinden.

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig