7.4V 2.2Ah Backup Battery Design Lösung eines speziellen tragbaren Videorecorders

APR 10, 2020   Seitenansicht:1996

Vorwort: (Stichwort: individuelle Kampfreservebatterie ) Das individuelle Kampfsystem ist ein elektronisches Gerät, das ursprünglich von Soldaten getragen wurde, um das Niveau der individuellen Ausrüstung zu verbessern. Die tragbare Videoausrüstung für den Einzelkampf ist ein wichtiges Instrument für Militär- und Polizeibeamte, um Vorwärtskämpfe und Daten- und Beweissammlungen am Tatort aufzuklären. Aufgrund der Besonderheit von Benutzern und Umgebungen muss die Backup-Batterie des einzelnen Kampfes die besonderen Anforderungen einer langfristig komplizierten Umgebung erfüllen, die sicherstellt, dass der einzelne Kampfvideorecorder über einen langen Zeitraum hinweg kontinuierlich aufgeladen wird.

1) Anforderungen an das Design der Backup-Batterie im Einzelkampf

Dieses Schema verwendet eine 18650-Niedertemperaturzelle mit einem hohen Energiedichteverhältnis. Die Außenhülle ist von der Brandschutzhülle UL-94V0 eingekapselt. Batterien haben eine wasserdichte IPX1-Stufe, damit die Batterie in einer Umgebung von 40 bis + 70 ° C funktioniert.

1. Konstruktionsanforderungen für die Modellnummer des Lithium-Ionen-Akkus: 18650-2S1P / 2.2Ah / 7.4V

2. Konstruktionsanforderungen des Schaltungsabschnitts

  • Überladene Schutzspannung einer einzelnen Batterie: 4,28 ± 0,25 V.

  • Überladene Wiederherstellungsspannung einer einzelnen Batterie: 4,10 ± 0,50 V.

  • Überentladene Schutzspannung der Einzelbatterie: 2,80 ± 0,08V

  • Überentladene Wiederherstellungsspannung einer einzelnen Batterie: 3,00 ± 0,10 V.

  • Überentladungs-Abschaltstrom des Akkus (10 ms): 4 ~ 8A

  • Übertemperaturschutzwert (wiederherstellbar) des Akkus: 75 ± 5 ℃

  • Das fertige Produkt hat eine Schutzfunktion gegen Kurzschluss und Rückladung.

  • Konstruktionsanforderungen für die Lebensdauer: 300 bis 500 Mal (nationaler Standard für das Laden und Entladen)

  • Konstruktionsanforderungen für die Batteriedimension: Siehe Batteriegehäuse und können nach Kundenwunsch angepasst werden

2) Backup-Batterie-Design-Lösung für den Einzelkampf

  1. Schutzplatte (PCM): Dies ist eine Schutzschaltung des wiederaufladbaren Lithium-Ionen-Akkus. Aufgrund der chemischen Eigenschaften einer Lithium-Ionen-Batterie benötigt sie eine Schutzfunktion für intelligente Kapazitätsberechnung, Überladung, Überentladung, Kurzschluss, Überstrom usw., um Verbrennung, Explosion usw. zu vermeiden.

  2. Schutz-IC: Der Chip hat die Hauptschutzfunktion im Entwurfsschema. Der Chip überwacht die Zelle jederzeit auf die Funktionen Überladen, Überentladen, Überstrom, Kurzschluss usw., wodurch die Batterie unter sicheren, stabilen und effizienten Umständen arbeitet.

  3. Temperaturschalter: Er ist für den Temperaturschutz ausgelegt. Wenn die Batterie aufgrund von Problemen auf 75 ± 5 ° C erwärmt wird, beginnt der Temperaturschalter, den Temperaturschutz zu öffnen.

  4. Lithium-Ionen-Akku: 18650 / 2200mAh / 3,7V Li-Ionen-Zelle

  5. MOSFET: Er fungiert als Schalter in der Schutzschaltung, um sicherzustellen, dass die Spannungen an zwei Enden nicht auf und ab gehen, damit die Spannung stabil bleibt.

  6. Die Kapselung des Akkus: Gehäuse

  7. Schematische Darstellung des Backup-Batterie-Designs des einzelnen Kampfes

图片1.png

3) Produktbilder des Einzelkampfes


图片2.png

图片3.png

图片4.png

图片5.png

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massage ist erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir werden uns bald bei Ihnen melden

Erledigt