22 Jahre Batterieanpassung

Was ist der Smart-Battery-Standard?

Mar 23, 2023   Seitenansicht:144

Wir verwenden seit Jahren einfache Batterien, die nichts mit dem Gerät kommunizieren konnten, das sie mit Strom versorgten. Obwohl wir Dinge erledigten, war dies nicht die effizienteste Art, Batterien zu nutzen und zu laden, da es eine große Leistungslücke gab.

Hier bringt der Smart-Battery-Standard eine revolutionäre Verbesserung in der Batterieindustrie. Dieser Standard macht Batterien intelligenter, sodass eine Batterie jetzt mit dem Gerät und dem Ladegerät kommunizieren kann, um eine effiziente Nutzung, Leistung und Aufladung zu gewährleisten.

Smart Battery-Datenspezifikation

Traditionell haben Batterien nur 2 Verbindungsdrähte verwendet, um Elektronen zu fließen, die das Gerät mit Strom versorgten. Bei intelligenten Batterien sieht die Sache jedoch anders aus. Die intelligenten Batterien sind mit einem Batteriemanagementsystem in den Batterien ausgestattet, das Betriebsdaten über die Batterie überträgt. Diese Daten umfassen:

Batteriespannung

Batteriestrom

Temperatur

Batteriecode

Ladezustand

Diese Dinge sind entscheidend für die Aussage über die Leistung und den Zustand einer Batterie. Wenn zum Beispiel die Temperatur einer Batterie ansteigt, ist das nicht gut für die Batterie. Das SBMS erkennt automatisch die steigende Temperatur und kann die Verbindung zur Batterie unterbrechen, um ihre Temperatur zu senken, bis sie den sicheren Temperaturbereich erreicht.

Batterie, die Daten überträgt

Die Erkennung der Lade- und Zustandsparameter der Batterie reicht für intelligente Geräte nicht aus. Das SBMS ist also darauf ausgelegt, diese Daten mit dem Betriebssystem zu kommunizieren, das auf dem Gerät läuft, mit dem es verbunden ist. Auf diese Weise übermittelt der Akku alle relevanten Informationen an das Gerät, das ihn verwendet, und von dort aus können Benutzer die Datenspezifikationen ihres Akkus verfolgen.

3,2 V 20 Ah quadratische LiFePO4-Batteriezelle für niedrige Temperaturen
3,2 V 20 A Niedertemperatur-LiFePO4-Batteriezelle -40 ℃ 3 C Entladekapazität ≥ 70 % Ladetemperatur: -20 ~ 45 ℃ Entladetemperatur : -40 ~ + 55 ℃ Akupunkturtest bestehen -40 ℃ maximale Entladerate: 3 C

Bessere und sicherere fundierte Entscheidungen

Eine der größten Anwendungen von Batteriedatenspezifikationen, die mit Benutzern kommuniziert werden, besteht darin, dass sie fundierte Entscheidungen treffen können. Wenn beispielsweise eine Batterie ihre Lebensdauer erreicht hat und mit der Degradation beginnt, informiert das SBMS den Benutzer über den Zustand dieser Batterie.

Auf diese Weise können sie auf einen neuen Akku aufrüsten, bevor der aktuelle leer ist und das Gerät unbrauchbar wird. Ebenso bietet es viele Vorhersagbarkeitsvorteile. In früheren Zeiten verschlechterten sich Batterien unerwartet und einige explodierten. Wenn alle erforderlichen Daten mit den Benutzern kommuniziert werden, sinkt die Wahrscheinlichkeit, dass solche Dinge passieren, erheblich.

Intelligente Batterietechnologie

Die intelligente Batterietechnologie ist die neueste Revolution, die effiziente Batterietechnologien wie Lithium-Ionen verwendet und sie mit intelligenter Technologie kombiniert. Diese Technologie wird mit einer Einheit geliefert, die als intelligentes Batteriemanagementsystem, SBMS oder BMS bekannt ist.

Effiziente Leistung

Die intelligente Batterietechnologie wurde entwickelt, um eine verbesserte und effiziente Leistung von Batterien zu erzielen. Früher gab es keine Methode zur Steuerung der Leistung einer Batterie, und die Methoden zur Leistungsreduzierung verschwendeten einfach Energie, indem sie sie in Wärme usw. umwandelten. Mit intelligenter Batterietechnologie verbessern wir die Lebensdauer, Reichweite und Ladezeit von Batterien mit Sensoren und Überwachung.

Akkupacks können in unterschiedlichen Ladezuständen unterschiedliche Leistungsvariationen abgeben und umgekehrt beim Laden des Akkus. Durch das Sammeln von Batteriedaten und deren entsprechende Verwendung kann mit derselben Batterie eine bessere Leistung erzielt werden.

Sicherheit

Sicherheit ist ein weiterer großer Vorteil intelligenter Technologie, da Batterien vor allem aufgrund hoher Temperaturen leicht Feuer fangen und explodieren können. Durch die Temperatur- und Leistungsüberwachung in Echtzeit werden die Batterien nur innerhalb ihres sicheren Betriebsbereichs verwendet, wodurch sichergestellt wird, dass keine Sicherheitsprobleme auftreten und die Leistung vor Ort beeinträchtigt werden kann. Dennoch ist es äußerst vorteilhaft für die Gesundheit und Sicherheit der Batterie.

Robuster Laptop-Polymer-Akku mit niedriger Temperatur und hoher Energiedichte, 11,1 V, 7800 mAh
Hohe Energiedichte bei niedriger Temperatur Robuster Laptop-Polymer-Akku Batteriespezifikation: 11,1 V 7800 mAh -40℃ 0,2C Entladekapazität ≥80% Staubdicht, sturzsicher, korrosionsbeständig, elektromagnetische Interferenz

Einfache Integration

Einen neuen Akku zu bekommen und ihn mit Ihrem Gerät einzurichten ist so einfach wie es nur geht. Dies liegt daran, dass sowohl im Batteriemanagementsystem als auch im Host-Gerät hochleistungsfähige ICs vorhanden sind. Dadurch können diese Geräte und Batterien miteinander kommunizieren, und der Großteil der Integrationsarbeit auf der Softwareseite erfolgt automatisch. Benutzer müssen nur die Hardware integrieren, was nicht mehr als kabelgebundene Verbindungen ist.

Umweltfreundlich

Wenn wir Batterien richtig einsetzen, können sie länger halten, was einen umweltfreundlichen Vorteil darstellt. Denn wenn Sie die Batterie nicht häufig austauschen, landen weniger Batterien auf Mülldeponien, da die meisten nicht recycelt werden. Intelligente Batterietechnologie bringt also Vorteile für die Umwelt.

Spezifikation des intelligenten Batterieladegeräts

Die grundlegenden Spezifikationen des intelligenten Batterieladegeräts sind dieselben, einschließlich der Strom- und Spannungsbereiche. Die wahre Magie dieser Ladegeräte kommt von dem Mikroprozessor, der alle intelligenten Ladefunktionen bietet. Dieser Mikroprozessorchip kommuniziert mit dem BMS und stellt die erforderlichen Ladebedingungen je nach Batteriesituation ein.

Solche Ladegeräte sind nur für den Betrieb mit intelligenten Batterien ausgelegt, da diese Batterien Daten übertragen können, während die Basisbatterien dies nicht können. Zu den besten Spezifikationen und Merkmalen intelligenter Batterieladegeräte gehören:

Automatische Phasenladung

Die erste Spezifikation dieser Batterieladegeräte ist das automatische Laden. Diese Ladegeräte laden Batterien entsprechend ihrem Lade- und Gesundheitszustand auf. Üblicherweise werden lithium-ionen-akkus in drei Phasen geladen: Vorladung, dann Konstantstromladung und zuletzt Konstantspannungsladung.

Die intelligenten Ladegeräte erkennen die richtige Spannung und den richtigen Strom, den Ihre Batterie für das effizienteste Laden unter Berücksichtigung des geringsten Zeitaufwands, der besten Batteriesicherheit usw. benötigt. Dies ist etwas, was Sie in anderen Ladegeräten nicht finden.

Schutz abschneiden.

Eine Abschaltspannung oder ein Abschaltstrom ist die Menge an Spannung oder Strom, wenn die Batterie nicht mehr benötigt. Dies bedeutet auch, dass der Akku vollständig aufgeladen ist und Sie den Ladevorgang beenden müssen. Die intelligenten Ladegeräte haben einen eingebauten Abschaltschutz, der den Ladevorgang automatisch von der Batterie trennt.

Dadurch wird Ihr Akku nie überladen. Selbst wenn Sie es angeschlossen lassen, bleibt es in einer Ladephase mit konstanter Spannung, wodurch die Batterie aufgeladen bleibt.

Funken- und Verpolungsschutz

Diese Ladegeräte haben auch Verpolungs- und Funkenschutz. Das Ladegerät startet nicht, wenn eines dieser Probleme auftritt. So erhalten Sie mit dem Ladegerät erstaunliche Sicherheitsmaßnahmen.

Abschluss

Mit dem Smart-Battery-Standard wird eine Batterie smart und kann mit Hilfe eines Managementsystems mit dem Ladegerät oder dem Gerät, das sie versorgt, kommunizieren. Der Vorteil davon ist ein intelligentes Energiemanagement, abhängig von unseren Bedingungen. Übliche Beispiele sind verbleibende Ladezeit, verbleibende Nutzungszeit, Wärme usw. Intelligente Batteriesysteme stellen auch sicher, dass Batterien aufgeladen werden, indem die Ladung einzelner Zellen für die beste Effizienz ausgeglichen wird.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig