20 Jahre Batterieanpassung

So überprüfen Sie, ob die Laptop-Batterie gut ist - Einführung und Überprüfung

Aug 10, 2022   Seitenansicht:18

Stellen Sie sich vor, Sie benutzen Ihren Laptop eine Minute lang, und in der nächsten Minute geht der Laptop aus – Akku leer. Möglicherweise haben Sie eine solche Situation nicht in Betracht gezogen, weil Sie wussten, dass der Akku vollständig aufgeladen war.

Das passiert so vielen Leuten, die einen Laptop benutzen. Leider wissen sie nicht, wie sie mit der Situation umgehen sollen. Die meisten sind dafür nie bereit und werden sofort zu dem Schluss kommen, dass der Computer defekt ist.

Der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie keine Unannehmlichkeiten haben, ist eine Analyse des Batteriezustands. Dies ist der Prozess, um die Lebensdauer Ihrer Batterie zu überprüfen. Die Idee ist, dass Sie immer den Zustand der Batterie kennen und rechtzeitig damit umgehen können.

In diesem Leitfaden erfahren Sie, warum es wichtig ist, das Leben zu überprüfen, und wie es geht.

Ist es wichtig, den Zustand Ihres Laptop-Akkus zu überprüfen?

Ja. Es ist sehr wichtig, den Zustand Ihres Laptop-Akkus zu überprüfen. Wenn Sie nicht gerne im Dunkeln bleiben, tun Sie alles, um Ihrem Laptop die Pflege zu geben, die er braucht.

Hier sind einige Gründe, warum die Überprüfung der Batterielebensdauer wichtig ist:

Vermeiden Sie Unannehmlichkeiten

Wir haben oben einen der größten Nachteile von Batterien erwähnt, die Sie nicht sehr gut kennen. Dies kann zu enormen Unannehmlichkeiten führen, insbesondere wenn Sie an einem sehr wichtigen Projekt arbeiten.

3,2 V 20 Ah quadratische LiFePO4-Batteriezelle für niedrige Temperaturen
3,2 V 20 A Niedertemperatur-LiFePO4-Batteriezelle -40 ℃ 3 C Entladekapazität ≥ 70 % Ladetemperatur: -20 ~ 45 ℃ Entladetemperatur : -40 ~ + 55 ℃ Akupunkturtest bestehen -40 ℃ maximale Entladerate: 3 C

Die Überprüfung des Akkuzustands zeigt die aktuelle Kapazität und die mögliche Nutzungsdauer. In diesem Sinne können Sie den Akku vorsichtig verwenden. Sobald Sie wissen, dass der Akku seine Höchstleistung erreicht hat, können Sie ihn einfach aufladen.

Wissen, wann die Batterie ausgetauscht werden muss.

Sie erhalten eine bessere Leistung von Ihrem Laptop, wenn er über einen starken Akku verfügt. Es ist jedoch nicht einfach, genau zu wissen, wann der Akku seine Kapazität verloren hat und ersetzt werden muss.

Die richtige Diagnose zeigt den wahren Zustand der Batterie. Es zeigt an, wie viele Lebenszyklen Sie noch haben und wie lange es bei voller Ladung hält. Information ist Macht, und besser kann man das nicht erklären.

Stellen Sie Ihren Laptop richtig ein.

Hat Ihr Laptop stromfressende Anwendungen? Wie stellen Sie sicher, dass solche Apps die allgemeine Leistung Ihres Geräts nicht beeinträchtigen? Indem Sie die Batterielebensdauer überprüfen.

Der Akkulaufzeitbericht enthält alles, was Sie über den aktuellen Status Ihres Akkus wissen müssen. Es zeigt, welche Apps mehr Strom verbrauchen und welche gut funktionieren. Dann können Sie es einstellen, um eine optimale Leistung zu erzielen.

Woher weiß ich, dass mein Laptop-Akku ausgetauscht werden muss?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um festzustellen, wann Ihr Laptop-Akku die Aufgabe nicht mehr bewältigen kann. Folgendes berücksichtigen:

Robuster Laptop-Polymer-Akku mit niedriger Temperatur und hoher Energiedichte, 11,1 V, 7800 mAh
Hohe Energiedichte bei niedriger Temperatur Robuster Laptop-Polymer-Akku Batteriespezifikation: 11,1 V 7800 mAh -40℃ 0,2C Entladekapazität ≥80% Staubdicht, sturzsicher, korrosionsbeständig, elektromagnetische Interferenz

Es zeigt die Meldung "Batteriewechsel".

Windows-Laptops sind so konzipiert, dass sie Probleme mit dem Akku automatisch erkennen. Beim Booten des Geräts wird eine Popup-Meldung angezeigt, die darauf hinweist, dass ein Problem mit Ihrem Akku vorliegt und dieser ausgetauscht werden muss. Dies ist der einfachste Weg, um seinen Gesundheitszustand zu bestimmen.

Diese Meldung erscheint, wenn die Kapazität des Akkus nicht mehr zu halten ist. Sie werden feststellen, dass ein vollständig aufgeladener Akku nicht einmal 30 Minuten hält, und vielleicht befinden Sie sich im Energiesparmodus. Ersetzen Sie die Batterie, und Sie haben das Problem behoben.

Überhitzung

Batterien funktionieren über chemische Reaktionen, die Wärme erzeugen können. Neue Batterien haben normalerweise keine Probleme mit Überhitzung, da sie über genügend Kapazität verfügen, um damit umzugehen. Wenn die Batterien älter werden, verlieren sie diese Fähigkeit, was sich auf ihren Umgang mit Wärme auswirken kann.

Wenn Ihr Akku ohne Grund zu überhitzen beginnt, ist dies ein klares Indiz dafür, dass Sie einen neuen benötigen.

Wenn der Akku noch neu ist und dieses Problem aufweist, wenden Sie sich an den Hersteller – er könnte schwerwiegende Probleme haben.

Aufladen fehlgeschlagen

Ihr Laptop wird problemlos zu 100 % aufgeladen, wenn der Akku noch neu ist. Mit der Zeit verliert es jedoch seine Fähigkeit, eine Ladung zu halten. Es funktioniert nicht, wenn Sie es nicht am Ladegerät angeschlossen lassen.

Manchmal zeigt der Akku sehr gut an, wenn das Ladegerät angeschlossen ist, aber er erreicht nie 100 %. Verschwenden Sie nicht einmal Zeit und Geld damit, es zu reparieren. Eine solche Batterie verlangt sofort nach einem Ersatz.

Reduzierte Laufzeit

Wie lange hat Ihr Akku gelaufen, als der Laptop noch neu war? Ist es die gleiche Zeit, die es jetzt dauert? Wahrscheinlich nicht. Ein neuer Akku gibt Ihnen genug Ladung, um den ganzen Tag zu laufen, selbst bei maximaler Leistung. Mit der Zeit wird es einen halben Tag dauern, dann ein paar Stunden, dann ein paar Minuten.

Das ist ein weiterer deutlicher Hinweis darauf, dass die Zellen ihre Kapazität verloren haben und Sie sich einen neuen Akku besorgen müssen. Der Laptop läuft nur für kurze Zeit und schaltet sich dann aus, es sei denn, Sie lassen ihn am Ladeanschluss angeschlossen.

Der Akku ist aufgebläht.

Physische Schäden können Ihren Akku erheblich beeinträchtigen. Aufgeblähte Batterien bedeuten, dass die internen Komponenten in Kontakt gekommen sind. Verwenden Sie niemals einen solchen Akku.

Entsorgen Sie es sofort und sicher. Auch wenn die Batterie noch neu ist, riskieren Sie nicht Ihr Leben, weil Sie auf eine mögliche Explosion blicken.

So überprüfen Sie den Zustand des Laptop-Akkus

Sie können den Zustand Ihres Laptop-Akkus überprüfen, indem Sie die oben besprochenen Faktoren berücksichtigen. Aber sicher gibt es andere, spezifischere und detailliertere Ansätze. Jedes Betriebssystem ist anders. Heute zeigen wir Ihnen, wie Sie den Zustand des Laptop-Akkus unter Windows überprüfen.

Für Windows 10 benötigen Sie Windows Powershell, um diese Aufgabe auszuführen. Es ist ein eingebautes Befehlstool, das viele Leute nie benutzen, aber es ist ziemlich wichtig.

Klicken Sie auf Start und wählen Sie dann Windows PowerShell unter Admin aus. Klicken Sie auf Ja, um Änderungen zuzulassen. Geben Sie im nächsten Fenster die Befehle ein, um bestimmte Funktionen zu automatisieren.

Der Bericht enthält den Namen der Batterie und ihre Lebensdauer als HTML-Datei. Der Bericht kann auf Laufwerk C gespeichert werden, wie im Befehl enthalten. Schließen Sie die PowerShell und öffnen Sie die Datei, in der sie gespeichert ist. Doppelklicken Sie darauf, um es zu öffnen und zu überprüfen, was Sie brauchen.

Sie können die gleiche Methode für Windows 11 verwenden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Sie Windows Terminal (Admin) anstelle von Powershell auswählen. Der Rest ist der gleiche, und Sie haben Ihren Bericht innerhalb kurzer Zeit.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig