20 Jahre Batterieanpassung

So entfernen Sie Korrosion von Batteriesicherheit und -methoden

Aug 10, 2022   Seitenansicht:22

Das Verhindern von Korrosion an Ihrer Batterie ist aus vielen Gründen unerlässlich. Es gewährleistet nicht nur die Sicherheit von Ihnen und Ihrer Familie, sondern verlängert auch die Lebensdauer Ihrer Batterie. Das Verhindern von Korrosion an Ihrer Batterie ist aus vielen Gründen unerlässlich. Sauberkeit ist aus vielen Gründen lebenswichtig, sowohl aus wissenschaftlichen als auch aus ästhetischen Gründen. Es sorgt nicht nur für ein schönes Aussehen, sondern kann auch die Ausbreitung von Krankheiten und Kontaminationen verhindern. Im Fall der Batteriesicherheit ist Sauberkeit unerlässlich, da sie Korrosion verhindern kann. Korrosion kann das Metall beschädigen und zum Zerfall führen, was zu Bränden oder Explosionen führen kann. lithium-ionen-akkus sind anfälliger für Verfall. Daher ist es wichtig, Verschmutzungen von Ihren batteriebetriebenen Geräten zu entfernen, um elektrische Kurzschlüsse und Brände zu vermeiden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Korrosion zu reinigen, aber die effektivste Methode hängt von der Art und Schwere der Korrosion ab.

Wenn Sie beispielsweise ein elektronisches Gerät mit auswechselbaren Batterien reklamiert haben, z. B. einen Controller, einen Scheinwerfer, eine Lampe, eine Fernbedienungsmaus, eine elektrische Pfefferpflanze oder ein Kinderspielzeug, hatten Sie vermutlich die Katastrophe von Öffnen Sie das Batteriefach, um ein weißliches, ausgetrocknetes Wrack zu finden, das fest für Sie sitzt. Tatsächlich neigen selbst die besten Familienbatterien dazu, zu rosten, zu erodieren und synthetische Verbindungen zu verschütten, insbesondere wenn sie Feuchtigkeit oder Intensität ausgesetzt sind. Glücklicherweise gibt es eine primäre Methode, um die Batteriefreigabe aufzuräumen, und die Chancen stehen gut, dass Sie jetzt alles haben, was Sie zu Hause wollen.

3,2 V 20 Ah quadratische LiFePO4-Batteriezelle für niedrige Temperaturen
3,2 V 20 A Niedertemperatur-LiFePO4-Batteriezelle -40 ℃ 3 C Entladekapazität ≥ 70 % Ladetemperatur: -20 ~ 45 ℃ Entladetemperatur : -40 ~ + 55 ℃ Akupunkturtest bestehen -40 ℃ maximale Entladerate: 3 C

Ist Batteriekorrosion gefährlich?

Korrosion ist die Verschlechterung eines Materials, normalerweise eines Metalls, aufgrund einer Reaktion auf seine Umgebung. Im Laufe der Zeit werden alle Batterien ein gewisses Maß an Korrosion erfahren. Batteriekorrosion kann jedoch gefährlich werden, wenn sie nicht richtig gehandhabt wird. Schwefelsäure und die Erosion, die auftritt, wenn sie verschüttet wird, ist außergewöhnlich schädlich und vernichtend. Aus löslichen Batterien tritt Kaliumhydroxid aus, eine Substanz, die schwere Augenschäden sowie Atemwegs- und Hautreizungen verursachen kann. Es bildet Kupfersulfat-, Aluminiumsulfat- und schwefelhaltige korrosive Kaliumcarbonat-Strukturen, wenn eine gerissene Batterie auf lange Sicht allmählich freigesetzt wird. Manchmal tritt Säure aus und bildet in Reaktion mit Luft Salz. Das weißliche Pulver ist nicht schwierig, aber übrig gebliebenes KOH ist äußerst grundlegend und kann nicht von Hand entfernt werden.

Wie reinigt man das Batteriefach von Korrosion?

Die zentrale Sicherheitsmaßnahme für das Wohlbefinden bei der Verwaltung des Batterieverbrauchs ist das Tragen von Handschuhen, einer Gesichtsbedeckung und einer Augenversicherung. Ich dachte darüber nach, welche Art von Reinigungsmittel funktionieren würde. Werden Backpops und Essig den Batterieverbrauch bereinigen? In der Tat ist dieses Power-Paar eine der überwältigendsten Möglichkeiten, den Batterieverbrauch zu verbannen. Backerfrischungsgetränk tötet die Schwefelsäure, und ein wenig Essig (oder Zitronensaft) reagiert mit dem Backerfrischungsgetränk, um sie zu trennen. Der detaillierte Prozess ist unten angegeben.

Stufe 1: Schützen Sie sich und Ihre Arbeitsfläche.

Richten Sie zuerst eine geschützte Stelle ein, um die Arbeit zu beenden. Breiten Sie dann Papier auf der Oberfläche aus, auf der Sie arbeiten möchten, und da synthetische Substanzen enthalten sind, wird empfohlen, dass Sie Schutzkleidung tragen.

Robuster Laptop-Polymer-Akku mit niedriger Temperatur und hoher Energiedichte, 11,1 V, 7800 mAh
Hohe Energiedichte bei niedriger Temperatur Robuster Laptop-Polymer-Akku Batteriespezifikation: 11,1 V 7800 mAh -40℃ 0,2C Entladekapazität ≥80% Staubdicht, sturzsicher, korrosionsbeständig, elektromagnetische Interferenz

Stufe 2: Reinigen Sie den Batterieverbrauch mit einem ätzenden Mittel, ähnlich wie Essig.

Lösliche Batterien setzen zwar keine ätzende, aber eine Verbindung frei, die auf der pH-Skala als Base eingetragen wird. Daher ist es ratsam, eine verschüttete Batterie mit einem sanften, familiären Sarkasmus wie Essig oder Zitronensaft zu beseitigen. Die beiden Flüssigkeiten wirken, um die Antazidum-Freisetzung abzutöten. Geben Sie zuerst einen Tropfen weißen Essig oder Zitronenextrakt auf die verzehrte Stelle und lassen Sie an diesem Punkt eine Weile fest, damit die tödliche Wirkung einsetzt.

Stufe 3: Verwenden Sie ein Wattestäbchen, um den Verbrauch aufzuwischen.

Nachdem Sie ein Wattestäbchen oder eine Zahnbürste in Ihre ausgewählte säurehaltige Flüssigkeit getaucht haben, entfernen Sie vorsichtig die durchsichtigen weißen Ablagerungen von der eigentlichen Batterie und allen Stellen, an denen sich der Bruch ausgebreitet haben könnte. Überprüfen Sie zweimal den Schrank, in dem Sie sie aufbewahren, und das Fach im batteriebetriebenen Gerät, damit Sie keine Ablagerungen verpassen. Achten Sie darauf, die Verbindung nicht auf Ihre Haut oder Ihre Augen zu bringen.

Schritt 4: Den Rest des kristallisierten Lochs mit einem Zahnstocher herauspicken.

Adressieren Sie das Warten auf Ablagerungen mit einem Zahnstocher oder, überraschenderweise besser, einem Radiergummi. Wenn Sie die Kontakte im Batteriefach reinigen, kann Schleifpapier oder ein Papier aus gutem Grund nützlich sein.

Wie entfernen wir Korrosion von Batteriepolen?

Korrosion an Batteriepolen kann alle möglichen Probleme mit Ihrem Auto verursachen. Dies kann zu einem schlechten elektrischen Kontakt führen, was zu Startproblemen, schwachen Scheinwerfern und vielen anderen Problemen führen kann. Mischen Sie gründlich einen Esslöffel Backerfrischungsgetränk mit etwas heißem Wasser. Tauche deine Bürste mit einer alten Zahnbürste in diese Anordnung und scheuere die Erosion ab. Erwägen Sie den Kauf einer Batteriepol-Reinigungsbürste, wenn der Rückgang zu schwierig ist, um ihn zu beseitigen. Trocknen Sie die Batterie abschließend, um weitere Korrosion zu vermeiden. Die folgende Methode wird hauptsächlich zum Reinigen der Batteriepole verwendet:

Stufe 1: Mischen Sie Ihren selbstgemachten Batteriereiniger.

Das Rezept ist essenziell. Mischen Sie einen Esslöffel Backerfrischungsgetränk in eine Tasse Wasser und mischen Sie es, bis es vermischt ist.

Stufe 2: Lösen Sie die Kabel von der Batterie und überprüfen Sie sie.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Motor ausgeschaltet ist. Öffnen Sie Ihre Motorhaube und beseitigen Sie zuerst die negative Batterieverbindung. Dann wird die positive Assoziation mit Ihrer Batterie verbunden. Einige Batterien befinden sich möglicherweise im Ablagefach oder unter einem Sitz. (Weitere Daten finden Sie in Ihrem Benutzerhandbuch.) Bewerten Sie dann Ihre Batterie. Entwicklung, Batterieverbrauch und Schmutz auf den Klemmen können Ihre Motor- und Batterieleistung beeinflussen. Angenommen, Sie bemerken, dass sich das Batteriegehäuse löst, vergrößert oder anschwillt, vermeiden Sie die Reinigung und gehen Sie zu Ihrem nächstgelegenen Firestone Complete Auto Care, um eine andere Batterie zu erhalten.

Stufe 4: Rückstände mit Wasser abspülen und trocknen.

Nachdem Sie den gesamten Verbrauch und Schmutz aus den Klemmen entfernt haben, geben Sie der Batterie eine schnelle Spülung. Füllen Sie als nächstes eine Duschflasche mit etwas Wasser auf und spritzen Sie die Flughäfen hinunter. Wenn Sie keine Duschflasche haben, können Sie alles mit einem durchnässten Tuch abwischen. Verwenden Sie dann ein weiteres Material zum Trocknen der Anschlüsse.

Stufe 5: Bringen Sie die Kabel wieder an und reiben Sie die Vaseline auf die Anschlüsse.

Wenn die Kontakte trocken sind, berühren Sie sie mit einem Ölstau. Das wird sie schmieren, dazu beitragen, weiteren Konsum zu verhindern und die Verbindung zu stärken. Fügen Sie die positiven und negativen Links wieder hinzu, und Sie können loslegen! Sei vorsichtig; ein Überschuss an Ölstau kann eine unglückliche Assoziation verursachen.

Wenn Sie Ihre Fahrzeugbatterie sauber halten, können Sie die Dinge ins Rollen bringen, wenn Ihr Fahrzeug nicht anspringt und der Batteriestrom stromlos ist. Es ist wichtig, die Ladung Ihres Akkus konstant zu halten, um zu vermeiden, dass Sie verlassen werden. Kommen Sie also zu einem Firestone Complete Auto Care in Ihrer Nähe für einen Batterietest, wann immer es Ihnen passt! Unsere Experten sagen Ihnen genau, wie viel "Leben" noch in Ihrem Akku ist, damit Sie mit echter Gelassenheit die Stadt aufmischen können - und wenn es wichtig ist, noch einen Sturm!

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig