Batterieklemmentypen – Einführung und Identifizierung

Sep 17, 2021   Seitenansicht:45

Batterien gibt es in verschiedenen Größen und jede Größe ist für eine andere Art von Anwendung geeignet. Wenn wir über die Kategorie Autobatterien sprechen, gibt es Batterien, die für eine bestimmte Größe von Autos hergestellt werden, z. B. einige für den persönlichen Gebrauch, während andere Batterien für professionelle große Fahrzeuge wie Busse und Lastwagen hergestellt werden.

Was immer an der Autobatterie, egal welcher Art oder Größe, dabei ist, ist die Klemme, über die der Strom von der Batterie zum Verbraucher zugeführt wird.

24V Notstartnetzteil. Niedertemperatur Großstrom
Niedriger Temperatur großer Strom 24V Notstartstromversorgung Batteriespezifikation: 25,2V28Ah (Lithiumbatterie), 27V300F (Superkondensatorpaket) Ladetemperatur: -40 ℃ ~ + 50 ℃ Entladungstemperatur: -40 ℃ ~ + 50 ℃ Startstrom: 3000A

Typen von Autobatterieklemmen

Wenn wir speziell über Autobatterien sprechen, gibt es normalerweise nicht viele Terminaltypen. Die meisten Autos werden mit Clips an den Kabeln für den Batterieanschluss geliefert, der für Standardbatterieklemmen ausgelegt ist. Daher werden die meisten Batterien auch mit Standardbatterieklemmen geliefert, die fast einen Zoll hoch sind. Die Dicke dieser Pole variiert je nach Größe von Batterie zu Batterie.

Welche Hauptunterschiede gibt es bei Autobatterieklemmen?

Obwohl es bei den Anschlüssen der Autobatterie nicht viele Formunterschiede gibt, gibt es einen großen Unterschied bei den Anschlüssen der Autobatterie. Dieser Unterschied ist die Polarität der Anschlüsse. Dies bedeutet, dass ein Anschluss immer positiv ist, während der andere negativ ist.

Die Bedeutung eines Pluspols einer Autobatterie

Wenn wir uns die Funktionsweise von Autos ansehen, wird die Batterie eine sehr wichtige Rolle im Pluspol spielen. Meistens ist die Elektronik von Autos mit der Batterie verkabelt und aus Sicherheitsgründen gibt es einige Schutzsicherungen. Der Pluspol ist direkt mit diesen Sicherungen in der Autobatterie verbunden.

Die Bedeutung des Minuspols der Autobatterie

Während der Pluspol direkt mit den Sicherungen und der Elektronik in der Autobatterie verbunden ist, ist der Minuspol meist über Masse mit der Elektronik und den Komponenten verbunden

Auf diese Weise haben beide Pole von Autobatterien jeweils unterschiedliche Funktionen, die auch für die effiziente Leistung des Autos von Bedeutung sind.

Arten von 12-Volt-Batterieklemmen

Wenn wir uns die Batterien ansehen, die unter die 12-Loch-Kategorie fallen, werden wir feststellen, dass es auch verschiedene Arten von Batterien mit unterschiedlichen Formen, Größen und Einbauten gibt. Eine weitere Sache, die hier mit großen Unterschieden einhergeht, ist der Terminaltyp dieser Batterien. Es gibt verschiedene Arten von Batterieklemmen von 12-Volt-Batterien und hier werden wir einige der gebräuchlichsten Typen besprechen.

Niedrige Temperatur Hohe Energiedichte Robuster Laptop-Polymer-Akku 11,1 V 7800 mAh
Niedrige Temperatur Hohe Energiedichte Robuster Laptop-Polymer-Akku Batteriespezifikation: 11,1 V 7800 mAh -40 ℃ 0,2 ° C Entladekapazität ≥ 80% Staubdicht, Fallfestigkeit, Korrosionsschutz, elektromagnetische Interferenz

Standard-Terminal

Der erste ist der Standard-Terminaltyp, der eine zylindrische Form auf der Batterie hat. Es findet sich normalerweise auch auf den Autobatterien und den Batterien für Solarstromlösungen. Da diese Batterien verschiedene Formen und Größen haben, ändert sich auch die Polgröße.

Während die Höhe des Pols gleich bleibt, ändert sich der Durchmesser oder die Dicke des Pols oft je nach Größe der Batterie. Kleinere Batterien sind dünner, während größere Batterien dickere Standardanschlüsse haben.

Lug-Terminal

Werfen Sie einen Blick auf die kleineren Batterien, die Notleuchten oder Ventilatoren und ähnliche Produkte mit Strom versorgen, sie haben die Kabelschuhklemme. Es ist der Batteriepoltyp, der in Form eines Streichriemens aus der Batterie herausragt und oft ein Loch hat. Wenn der akku größer ist, wird das Kabel normalerweise über einen Stecker und einige Muttern daran angeschlossen.

Bei kleineren Batterien mit dünneren Batteriekabelschuhen werden Kabelschuhbuchsen zum Anschluss der Adern verwendet.

Gewindeanschluss

Es ist auch eine der üblichen Arten von Batterieklemmen, bei denen der Pol der Batterie mit einem Gewinde versehen ist. Zum Anschließen des Drahtes wird der Draht also entweder einfach um ihn herum verdrillt oder es wird eine Art Stecker verwendet. Am Ende wird eine Mutter verwendet, um das Kabel an der Batterie zu befestigen.

Wie erkennt man Batteriepole?

Das Identifizieren von Batteriepolen ist eine sehr wichtige Sache bei der Verwendung der Batterien, da verschiedene Batterien unterschiedliche Positionen für die Pole haben. Wenn Sie also die Batterie an das Terminal anschließen, müssen Sie wissen, welches Terminal wo ist. So können Sie die Batteriepole leicht identifizieren.

Die Suche nach den Schildern ist die erste Option

Das erste, wonach Sie suchen müssen, sind die Schilder auf der Batterie. Die Arten von Zeichen sind Plus- und Minuszeichen, die auf dem Batteriekörper eingraviert oder irgendwo aufgedruckt sind. Die Klemmen sind jeweils mit roter Farbe und schwarzer Farbe gekennzeichnet. Anhand dieser Schilder können Sie die Polung der Batteriepole leicht erkennen.

Sehen Sie sich die Drähte an, wenn die Batterie installiert ist

Die Verschachtelungsmethode erfordert, dass Ihre Batterie installiert ist. Wenn Sie die Anschlüsse mit der obigen Methode nicht identifizieren können, müssen Sie die an die Batterie angeschlossenen Drähte überprüfen. Meistens hat die Last farbcodierte Batteriekabel oder die Kabel sind für eine einfache Installation beschriftet. Auf diese Weise können Sie anhand der Polarität erkennen, welcher Anschluss welcher ist.

Verwenden Sie eine beliebige Testmethode

Es könnte einen Fall geben, in dem keines der oben erwähnten Verfahren durchführbar ist. In diesem Fall ist die Verwendung einer Batterietestmethode eine erstaunliche Wahl. Wenn Sie einen 12-Volt-DC-Batterietester mit markierten Sonden haben, können Sie ihn an die Klemmen anschließen, um die Prüflampe aufleuchten zu lassen. Oder Sie verwenden das Voltmeter. In beiden Fällen zeigt Ihnen die Polarität der Sonden die Polarität der Batteriepole an.

Abschluss

Der wichtigste Teil der Batterie sind ihre Klemmen, da diese die Schnittstelle zum Anschließen und Verwenden der Batterie sind. Die meisten Leute wissen jedoch nicht viel über die Pole ihrer Batterien. Wir hoffen also, dass Sie nun Ihre Autobatteriepole, einige andere Batteriepoltypen und die richtige Methode zur Identifizierung der Pole an Ihrer Batterie kennen.

Anhand dieser Informationen können Sie die Anschlüsse, ihren Typ und ihre Polarität an jeder Batterie leicht identifizieren.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massage ist erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir werden uns bald bei Ihnen melden

Erledigt