Wiederherstellung der Nicad-Bohrbatterien: Überholung, Einfrieren und Zap

APR 13, 2021   Seitenansicht:13

Bohrer gehören zu den übersehenen, aber entscheidenden Haushaltsgegenständen. Dank Bohrern können wir Löcher in einige der härtesten Gegenstände bohren, die wir kennen (z. B. Holz). Was passiert, wenn die Batterien des Bohrers nicht mehr funktionieren? Es wäre eine Katastrophe, da wir neue teure Bohrer kaufen müssen. Sie können jedoch Geld sparen, wenn Sie die Batterien des Bohrers wiederherstellen. Und hier kommen wir voran; Hier geben wir Ihnen die Tipps, die Sie zur Wiederherstellung von Nicad Drill-Batterien benötigen. Das Überholen, Einfrieren und Zappen - all dies wird hier besprochen.

24V Notstartnetzteil. Niedertemperatur Großstrom
Niedriger Temperatur großer Strom 24V Notstartstromversorgung Batteriespezifikation: 25,2V28Ah (Lithiumbatterie), 27V300F (Superkondensatorpaket) Ladetemperatur: -40 ℃ ~ + 50 ℃ Entladungstemperatur: -40 ℃ ~ + 50 ℃ Startstrom: 3000A

Überholung der Nicad-Bohrbatterien

Die Überholung der Nicad-Bohrbatterien sollte sorgfältig mit den entsprechenden Zahnrädern durchgeführt werden. So starten Sie den Überholungsprozess:

Schritt 1

Als erstes müssen Sie sicherstellen, dass die Nicad-Bohrbatterien vollständig aufgeladen sind. Es muss voll aufgeladen sein. Wenn es nicht aufgeladen ist, laden Sie es auf, bis das Ladegerät hundertprozentig anzeigt.


Schritt 2

Sobald die Batterien voll sind, legen Sie die Batterien in den Bohrer und sichern Sie ihn dort sicher. Wenn Sie die Batterien ordnungsgemäß gesichert haben, verwenden Sie den Bohrer kontinuierlich. Der Bohrer muss nicht gehalten werden, da Sie den Bohrer nur laufen lassen müssen, bis die Batterie leer ist. Alles, was Sie tun müssen, um den Bohrer seitlich zu platzieren und einzuschalten.

Schritt 3

Der Bohrer stirbt, sobald die Batterie leer ist. Lassen Sie den Bohrer kühl bleiben, da er nach dem Herausdrehen heiß wird, bis die Batterien keine Energie mehr haben.

Niedrige Temperatur Hohe Energiedichte Robuster Laptop-Polymer-Akku 11,1 V 7800 mAh
Niedrige Temperatur Hohe Energiedichte Robuster Laptop-Polymer-Akku Batteriespezifikation: 11,1 V 7800 mAh -40 ℃ 0,2 ° C Entladekapazität ≥ 80% Staubdicht, Fallfestigkeit, Korrosionsschutz, elektromagnetische Interferenz

Schritt 4

Sobald der Bohrer abgekühlt ist, schalten Sie ihn wieder ein. Obwohl der Bohrer „stirbt“, läuft er tatsächlich, wenn Sie ihn wieder einschalten, obwohl er langsam läuft. Wenn der Bohrer keine Energie mehr hat, wiederholen Sie den gleichen Vorgang. Tun Sie dies kontinuierlich, bis sich der Bohrer vollständig weigert zu laufen.

Warum machen wir das? Dadurch werden die Kristalle der Nicad-Batterien abgebaut und beim ersten Kauf auf ihre ursprüngliche Größe zurückgesetzt (die Kristalle der Nicad-Batterien werden größer, wenn sie häufiger verwendet werden).

Schritt 5

Nehmen Sie alles ab, nachdem der Bohrer abgekühlt ist. Nehmen Sie den Akku aus dem Bohrer und laden Sie ihn wie gewohnt auf. Der Ladevorgang ist langsamer als gewöhnlich (etwa drei bis vier Stunden), da der Ladevorgang nach der Überholung erfolgt. Der Akku hält jedoch mehr Energie als zuvor. Das Warten ist definitiv das Ergebnis wert.

Wiederbelebung der Nicad-Batterien durch Einfrieren

Wenn die Überholung der Nicad-Bohrbatterien immer noch nicht wiederbelebt werden kann, können Sie versuchen, sie einzufrieren. Dieser Vorgang ist einfacher und dauert kürzer als die Überholung der Batterien. Die Schritte sind:

Schritt 1

Nehmen Sie zuerst die Batterien aus der Bohrmaschine. Für diesen Vorgang müssen sie nicht aufgeladen werden.

Schritt 2

Bewahren Sie die Batterien im Gefrierschrank auf. Lassen Sie die Batterien mindestens zwei bis drei Stunden dort bleiben.

Schritt 3

Wenn Sie die Batterien aus dem Gefrierschrank nehmen, sind sie kalt. Tragen Sie daher Handschuhe, wenn Sie nicht kalt stehen können.

Legen Sie den Akku nach dem Herausnehmen auf eine ebene Fläche. Nehmen Sie dann den Hammer heraus und verwenden Sie den Griff des Hammers. Sie verwenden es, indem Sie mit dem Hammergriff auf die Batterie klopfen. Wenn Sie auf den Akku klopfen, gehen Sie vorsichtig vor, damit der Akku nicht beschädigt wird.

Der Prozess mag seltsam erscheinen, spielt aber tatsächlich eine große Rolle bei der Wiederbelebung der Nicad-Bohrbatterien. Dadurch können die Dendriten in der Batterie zerstört werden. Dendriten sind eine der Hauptursachen für Kurzschlüsse, Batterieausfälle oder sogar einen Brand.

So zappen Sie eine Nicad-Batterie

Wenn das Überholen und Einfrieren immer noch nicht funktioniert, gibt es keine andere Wahl, als sie zu zappen. Das Zappen muss sorgfältig durchgeführt werden, daher müssen Sie Sicherheitsausrüstung wie isolierte Handschuhe und Schutzbrillen verwenden. Sobald Sie sie getragen haben, können Sie mit dem Zappen von Nicad-Bohrbatterien beginnen. Hier sind die Schritte zum Zappen einer Nicad-Batterie:

30.jpg

Schritt 1

Zuerst müssen Sie die Batterien aufladen. Die Notwendigkeit, vollständig aufgeladen zu sein, ist daher von entscheidender Bedeutung, um sie voll zu haben. Selbst wenn der Ladevorgang Stunden dauert, spielt es keine Rolle, solange der Akku voll ist.

Wenn Sie die Spannung der Batterie überprüfen, werden Sie feststellen, dass die Batterie weniger Spannung hat als beschrieben. Es ist normal, da der Akku zahlreiche Ladevorgänge durchlaufen und zuvor verwendet hat.

Schritt 2

Bevor Sie die Batterien zappen, müssen Sie zuerst den Schweißer überprüfen, um sicherzustellen, dass er ordnungsgemäß Gleichstrom liefert. Sie können den Schweißer mit einem Multimeter überprüfen. Dies ist wichtig, da die Schweißer manchmal Wechselstrom liefern und die Polarität nach hinten gerichtet ist.

Schritt 3

Jetzt ist es Zeit, die Batterie zu zappen! Zuerst müssen Sie die positive Seite des Schweißers auf die positive Seite der Batterie tippen. Sie müssen dasselbe mit der negativen Seite der Batterie tun. In diesem Fall sehen Sie einige Funken auf der Batterie.

Da die Funken gefährlich sein können, stellen Sie sicher, dass Sie diesen Schritt in einem Bereich ausführen, der weit von anderen Objekten entfernt ist.

Schritt 4

Sobald Sie den Akku gezappt haben, ist es Zeit, ihn zu testen. Legen Sie die Batterie in den Bohrer. Der Bohrer sollte ordnungsgemäß funktionieren können.

Schritt 5

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, die Batteriezelle einzeln zu zappen. Nach dem Zerlegen der Batterie müssen Sie den übermäßigen Schmutz entfernen. Dann zappen Sie die Batterien mit der Autobatterie. Wenn Sie dies tun, ist es am besten, sie einzeln zu zappen, da es einfacher ist, als die gesamte Packung auf einmal zu zappen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Nicad Drill-Batterien wiederherzustellen. Wenn einer von ihnen nicht funktioniert, können Sie immer die andere Methode ausprobieren. Wenn Sie die oben genannten Methoden anwenden, können Sie nicht unnötig Geld für den Kauf neuer Bohrer ausgeben. Wenn die Nicad-Batterien wiederbelebt sind, können Sie nach Herzenslust bohren!

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massage ist erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir werden uns bald bei Ihnen melden

Erledigt