22 Jahre Batterieanpassung

Richtige Aktivierung der Analyse der Lithiumbatteriemethode

Sep 10, 2019   Seitenansicht:515

Im Mobiltelefon, ob aus Sicht der Technologiebewertung oder Preisüberlegungen, nimmt der Akku eine wichtige Position ein. Heutzutage verkauft der Markt Mobiltelefone, der verwendete Akku wurde im Grunde genommen aus dem Übergang der Nickelbatterie-Lithiumbatterie fertiggestellt. Kann fällig sein Der Akku für Mobiltelefone hat gerade eine Revolution der Nickelbatterien und Lithiumbatterien vollendet, sodass das Verständnis der Menschen für Lithium-Ionen-Akkus nicht einheitlich ist. In vielen Fällen handelt es sich um beliebte falsche Aussagen und Praktiken. Wissen Sie daher etwas über das Wissen über Lithium-Ionen-Akkus , um die korrekte Verwendung der Lithiumbatterie zu beherrschen, ist erforderlich.

A, die Arten von Lithiumbatterien:

Derzeit auf dem Markt sind hauptsächlich die Sekundärbatterien Nickel-Metallhydrid (Ni-MH) und Lithium-Ionen (Li-Ionen) zwei Typen.Lithium-Ionen-Batterien bereits in der Herstellung von flüssigen Lithium-Ionen-Batterien (Li und Polymer Lithium-Ionen-Batterien ( LiP) zwei Arten. In vielen Fällen muss die Batterie des Li-Ions eine Lithium-Ionen-Batterie sein. Es handelt sich jedoch nicht unbedingt um eine flüssige Lithium-Ionen-Batterie, es ist möglich, dass die Polymer-Lithium-Ionen-Batterien verwendet werden.

Lithium-Ionen-Batterie ist das verbesserte Produkt von Lithium-Ionen-Batterien. Lithium-Lithium-Batterien haben längst, aber es ist eine Art hochaktives (erinnern Sie sich an seine Position im Periodensystem?) Metall, es ist nicht sicher bei der Verwendung, brennt oft während Laden, platzen, und dann gibt es die modifizierte Lithium-Ionen-Batterie, die mit den Inhibitor-Lithium-Wirkstoffen (wie Kobalt, Mangan usw.) verbunden ist, so dass die Lithium-Elektrizität tatsächlich eine sichere, effiziente, bequeme und alte Lithium-Batterie erreicht hat im Grunde genommen beseitigt. Was die Unterscheidung betrifft, können anhand des Batterielogos Lithiumbatterien für Li, Lithiumionenbatterien für Li - Ionen identifiziert werden. Jetzt sind Laptops und Mobiltelefone mit der sogenannten "Lithiumbatterie" Lithium-Ionen-Batterien.

Die Grundstruktur moderner Batterien einschließlich der drei Elemente Anode, Kathode und Elektrolyt. Als eine Art von Batterien besteht die Lithium-Ionen-Batterie auch aus drei Elementen. Allgemeine Lithium-Ionen-Technologie unter Verwendung eines flüssigen oder anorganischen Gelelektrolyten muss daher eine brennbare feste Hülle aufnehmen Als Wirkstoff erhöht dies das Gewicht der Batterie und die Kosten, begrenzt auch die Größe und Form der Flexibilität. Im Allgemeinen beträgt die kleinste Dicke der Flüssiglithiumionen-Sekundärbatterie 6 mm, dann war die Abnahme schwieriger.

Und die sogenannte Polymer-Lithium-Ionen-Batterie ist in den drei Hauptstrukturen mindestens eine oder mehr als eine Verwendung von Polymermaterialien als Hauptbatteriesystem.

Eine neue Generation von Polymer-Lithium-Ionen-Batterien hat einen sehr hohen Polymerisationsgrad von materialisiert, so dass die Form dünn sein kann (0,5 mm die dünnste) und beliebige Form, beliebiger Bereich, was die Flexibilität des Batteriedesigns erheblich verbessert, was möglich ist erfüllen die Anforderungen des Produkts, hergestellt in jede Form und Kapazität der Batterie. Gleichzeitig steigt die Energie der Polymer-Lithium-Ionen-Batterie pro Einheit um 50% gegenüber der aktuellen allgemeinen Lithium-Ionen-Batterie, deren Kapazität, Lade- und Entladungseigenschaften , Sicherheit, Arbeitstemperaturbereich, Lebensdauer und Umgebungsleistung usw. haben sich stark verbessert.

Jetzt auf dem Markt Verkauf von flüssigen Lithium-Ionen-Batterien (LiB) im Falle der Überladung, leicht zu verursachen, das Überdruckventil zu knacken und die Situation des Feuers, ist es sehr gefährlich, so muss Schutz IC-Schaltung hinzufügen, um dies zu gewährleisten Die Situationen einer Überladung der Batterie treten nicht auf. Und eine Polymer-Lithium-Ionen-Batterie, diese Art von Batterie in Bezug auf die relative Flüssig-Lithium-Ionen-Batterie, weist eine gute Beständigkeit gegen Lade- und Entladeeigenschaften auf, weshalb zum Schutz plus IC-Schaltungsanforderungen angemessen erweitert werden können Beim Laden kann eine Polymer-Lithium-Ionen-Batterie eine IC-Konstantstromladung verwenden, und die von der Lithium-Ionen-Sekundärbatterie CCCV (Konstantstrom - Konstantspannung) im Vergleich zu der zum Laden benötigten Zeit verwendete Wartezeit kann die Wartezeit vieler verkürzen.

Die Anwendung von Lithiumbatterien, Handyhersteller

Zwar haben in den letzten Jahren fast alle Hersteller dazu tendiert, Lithium-Ionen-Akkus zu verwenden, aber weltweit hat jeder große Mobiltelefonhersteller die Wahl des Akkus oder hat seine eigenen Eigenschaften und Gewohnheiten, wie zum Beispiel einmal in der gleichen historischen Periode.

Nokia: die Ni-MH-Akkus (Ni-Mh), LiB-Akkus (flüssige Lithium-Ionen-Akkus, keine LiP-Akkus (Polymer-Lithium-Ionen-Akkus)).

Ericsson: der Ni-MH-Akku, LiB-Akkus, LiP.

MOTOROLA: Der Ni-MH-Akku, LiB, keine LiP-Zelle.

Es ist nicht schwer zu finden, dass Ericsson von Anfang an für den mobilen Einsatz von LiP-Polymer-Lithium-Ionen-Akkus die Essenz des Technologiepioniers seines Mobiltelefons verkörpert. Den Informationen zufolge habe ich angegeben, dass der Polymer-Lithium-Ionen-Akku der Haupthersteller für Japans SONY ist , Panasonic, GS usw. Mehrere Unternehmen, deren Produktion im Jahr 2000 21 Millionen erreichte, nur 50% waren Ericsson-Handyzubehör. Um im Jahr 2002 einzutreten, waren Lithium-Ionen-Akkus bei anderen Handyherstellern ebenfalls ein breites Anwendungs- und Popularisierungsspektrum. Aber bei der Verwendung von Polymer-Lithium-Ionen-Akkus ist weit davon entfernt, bei allen Mobiltelefonherstellern von Produkten an Popularität zu gewinnen, die weit verbreitet bleiben, bleibt Zeit.

, andererseits, obwohl die Vorteile von Lithium-Ionen-Batterien, aber auch Mängel aufweisen, wie hohe Preise und weniger Lade- und Entladevorgänge usw. Lithiumbatterie-Lade- und Entladezeiten nur 400-600, speziell verbesserte Produkte, aber auch mehr als 800-mal. Und das Laden von Nimh-Batterien kann mehr als 700-mal erreichen, einige Produkte von guter Qualität zum Laden und Entladen von bis zu 1200-mal, wie ein Vergleich, Nickel-Metallhydrid-Batterien, um länger als Lithium-Batterie zu leben. Darüber hinaus ist der Preis von Nickel-Metallhydrid-Batterien sind viel niedriger als Lithium-Batterien. Aber genau genommen haben Lithium-Batterien auch einen Memory-Effekt, nur der Memory-Effekt ist sehr gering, kann grundsätzlich vernachlässigt werden.

Es scheint, dass es keine perfekte Batterie gibt.

Drittens die Verwendung von Lithium-Ionen-Batterien

Dieser Teil steht im Mittelpunkt dieses Artikels. Wir möchten auf drei Uhr sprechen.

1, wie man neue Batterie

Dies sollte bei der Verwendung von Lithiumbatterien beachtet werden. Die Batterie wird nach einer bestimmten Zeit in einen Ruhezustand versetzt. Die Kapazität ist zu diesem Zeitpunkt geringer als normal. Die Nutzungsdauer wird verkürzt. Die Lithiumbatterie ist jedoch leicht zu aktivieren, wenn nach 3 Das -5-fache des normalen Lade- und Entladezyklus kann Zellen wieder auf normale Kapazität aktivieren. Aufgrund der Eigenschaften der Lithiumbatterie selbst wird festgestellt, dass sie fast keinen Speichereffekt hat. So neue Lithium-Ionen-Batterien im Telefon des Benutzers während des Aktivierungsprozesses. Es ist theoretisch nicht nur aus meiner eigenen Praxis von Anfang an eine Standardmethode erforderlich, um diese Art der "natürlichen Aktivierung" aufzuladen.

Für die "Aktivierung" von Lithium-Ionen-Batterien sagen viele: Die Ladezeit muss mehr als 12 Stunden betragen, wenn Sie dies dreimal tun, um die Batterie zu aktivieren. Dies ist die erste dreimalige Aufladung, um mehr als 12 Stunden aufzuladen ", anscheinend von Nickelbatterien, wie Nickelcadmium und Nickelmetallhydrid) weiter unten. Sozusagen die anfänglichen Fehlinformationen sozusagen. Die Lade- und Entladeeigenschaften von Lithiumionen- und Nickelbatterien weisen sehr große Unterschiede auf und können sehr deutlich sein Ich sage Ihnen, ich habe mir alle ernsthaften formalen technischen Daten angesehen, bei denen Überladung und Überentladung von Lithiumbatterien, insbesondere von flüssigen Lithiumionenbatterien, große Schäden verursachen. Und das Laden gemäß der besten Ladestandardzeit und Standardmethoden, insbesondere nicht aufladen für mehr als 12 Stunden. Normalerweise ist die Einführung der Lademethode in der manuellen Standardlademethode des Telefons für das Mobiltelefon geeignet.

Darüber hinaus stoppt das Lithium-Batterie-Handy oder das Ladegerät automatisch nach dem Akku, es gibt kein Nickel-Ladegerät des sogenannten "Erhaltungsladens" für 10 Stunden. Das heißt, wenn Ihr Lithium-Akku nach vollem Ladevorgang ist Das Ladegerät ist Bai Chong. Und keiner von uns kann nicht garantieren, dass sich der Lade- und Entladeschutzkreis des Akkus niemals ändert und die Qualität gemäß den Merkmalen von kinderleicht ist, sodass Ihr Akku für lange Zeit am Rande der Gefahr steht Ein weiterer Grund, warum wir eine längere Gebühr ablehnen.

Wenn Sie das Ladegerät für einige Zeit nach mehr als einer bestimmten Zeit zusätzlich am Telefon aufladen und das Ladegerät nicht entfernen, stoppt das System den Ladevorgang nicht und beginnt sich zu entladen - Ladezyklen. Möglicherweise hat dieser Anbieter seine Zweck, aber anscheinend für die Lebensdauer von Akku und Handy / Ladegerät ist ungünstig. Gleichzeitig dauert das Aufladen lange, dauert oft in der Nacht, und zum Stromnetz in China sind viele Orte relativ hoch Spannung in der Nacht und flüchtig. Habe bereits gesagt, vor der Lithiumbatterie ist sehr empfindlich, es ist besser als Nickel elektrische Beständigkeit gegen Schwankungen in Lade- und Entladefähigkeit schlechter, so dass es das Risiko von zusätzlichen bringt.

Ein weiterer Aspekt, der nicht ignoriert werden kann, ist, dass die Lithiumbatterie auch nicht zum Entladen geeignet ist, eine Überentladung zur Lithiumbatterie ist ebenfalls schlecht. Dies führt zu den folgenden Fragen.

2, sollte bei normalem Gebrauch der Ladevorgang beginnen

Auf unserer BBS kann man diese Aussage oft sehen, da die Anzahl der Lade- und Entladevorgänge begrenzt ist, sollte also das elektrische Licht des Handy-Akkus so weit wie möglich aufgeladen werden. Aber ich finde eine Experimentiertabelle zum Laden und Entladen des Lithium-Ionen-Akkus, den Zyklus Die Lebensdauer der Daten ist wie folgt aufgeführt:

Zykluslebensdauer (10% DOD):> 1000-mal

Zykluslebensdauer (100% DOD):> 200-mal

Das DOD ist die Abkürzung für die Entladungstiefe. Aus der Tabelle, aber die Tiefe der Anzahl der Lade- und Entladevorgänge, 10% DOD-Zykluslebensdauer als 100% DOD viel länger. Natürlich, wenn die Umwandlung in die tatsächliche Ladung relativ ist zur Gesamtkapazität: * 1000 * 200 = 200 = 100100%, 10% der letzteren zum vollständigen Laden und Entladen sind noch relativ gut, aber vor dem Netzfreund der Idee, etwas zu korrigieren: unter normalen Umständen Sie sollte eine Reservierung haben, nach dem Prinzip, dass die verbleibende Batterieleistung zum Nachfüllen aufgeladen wird, aber wenn Ihre Batterien in den erwarteten 2 Tagen tagsüber nicht darauf bestehen können, sollte sie rechtzeitig mit dem Laden beginnen Natürlich, wenn Sie bereit sind, das Ladegerät bei BieLun wieder ins Büro zu tragen.

Und Sie müssen für das bevorstehende aufladen, wird voraussichtlich zur Kommunikation der wichtigsten Ereignisse in der geschäftigen führen, auch wenn es viel mehr als Batterie gibt, so können Sie nur im Voraus aufladen, weil Sie nicht wirklich verloren haben " 1 "Zeit Ladezykluslebensdauer, nämlich" 0. X ", und oft ist das x klein

Das Prinzip, dass die verbleibende Batterie zum Nachfüllen leer wird, möchte nicht, dass Sie extrem werden. So weit verbreitet und lang das Sprichwort ist, dass "so weit wie möglich die Batterie des Mobiltelefons leer wird, sollte besser die automatische Abschaltung verwendet werden" Diese Art der Praxis ist nur Nickel-Batterien, Zweck ist es, den Memory-Effekt zu vermeiden, leider ist es auch in Lithium-Batterie von heute im Umlauf. Einmal jemand, weil die Handy-Batterie schwach Warnung, ohne eine Ladung, um weiter zu verwenden, Beispiele für automatische verwendet wurden Herunterfahren. Das Ergebnis dieses Beispieltelefons, das beim späteren Laden und Booten keine Antwort erhielt, musste an die Wartung des Dienstes gesendet werden. Dies liegt daran, dass die Batteriespannung zu niedrig ist, verursacht durch die übermäßige Entladung, die nicht normal aufgeladen und gebootet wird Bedingungen.

3, der richtige Ansatz für Lithium-Batterie-Handy

Kurz gesagt, ich über das Problem der verwendeten Lithium-Batterie-Handys ist der wichtigste Tipp:

1, gemäß der Standardzeit- und -prozeduraufladung, auch dreimal zuvor;

2, wenn es einen Hinweis gibt, wenn der Akku zu schwach ist, sollte versucht werden, den Ladevorgang rechtzeitig zu starten.

3, die Aktivierung der Lithiumbatterie erfordert keine spezielle Methode, bei der normalen Verwendung von Mobiltelefonen werden Lithiumbatterien natürlich aktiviert. Wenn Sie entschlossen sind, den Ansatz "dreimal vor 12 Stunden Ladeaktivierung" zu verwenden, wird dies tatsächlich der Fall sein keine Wirkung sein.

Daher sind alle 12 Stunden langen Bemühungen, das Aufladen des Lithium-Akku-Mobiltelefons und das automatische Herunterfahren zu verwenden, falsch. Wenn Sie den Fehler behoben haben, korrigieren Sie ihn bitte rechtzeitig, vielleicht ist es nicht zu spät.

Natürlich hat im Mobiltelefon und im Ladegerät selbst unter der Bedingung guter Qualität die Schutz- und Steuerschaltung für den Lithiumbatterieschutz noch eine ziemliche Garantie. So kann das Verständnis der Laderegeln in einigen Fällen auch einige Zugeständnisse machen So wie Sie feststellen, dass das Mobiltelefon aufgeladen werden muss, bevor Sie nachts schlafen, können Sie auch vor dem Schlafengehen mit dem Aufladen beginnen. Der Kern des Problems besteht darin, dass Sie wissen sollten, was das Richtige ist, und dies nicht absichtlich tun Error.

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig