22 Jahre Batterieanpassung

China ist zum weltweit größten Hersteller von Lithium-Ionen-Batterien geworden

Sep 07, 2019   Seitenansicht:411

China hat sich zum weltweit größten hersteller von lithium-ionen-batterien entwickelt und ist mit Südkorea und Japan auf einem globalen Markt. In einem Bericht, der letzte Woche auf dem Internationalen Forum für Lithiumindustrie und energiebatterien in China (Qinghai) in Xining City, der Hauptstadt der Provinz Qinghai im Nordwesten Chinas, veröffentlicht wurde, heißt es, dass Chinas Produktionskapazität für Strombatterien 38 kWh erreicht hat, was 60% entspricht globale Produktionskapazität. Der Hauptgrund liegt in der rasanten Entwicklung von Elektrofahrzeugen auf der ganzen Welt.

Trotz des Booms auf dem Markt für Elektrofahrzeuge sind Branchenkenner weiterhin besorgt über die Zukunft der Branche, da viele wichtige Probleme ungelöst bleiben, wie beispielsweise das geringe technologische Niveau im Zusammenhang mit der Ressourcennutzung und der Batterieproduktion sowie das Fehlen von Batterierecyclingsystemen .

China wird bis 2030 jedes Jahr zig Millionen Elektroautos produzieren, aber die Industrie wird immer noch unter Druck stehen, wenn der Engpass bei der Entwicklung von Kraftzellen nicht behoben wird, sagte Zhangyongwei, Generalsekretär und Chefexperte der China 100 Electric Vehicle Association, a gemeinnützige Gruppe, die neue Energiefahrzeuge fördert.

Zhengmianping, ein Akademiker der Chinesischen Akademie für Ingenieurwissenschaften, sagte, dass China zwar über reichlich vorhandene Lithiumressourcen verfügt, die Nutzungsrate von Lithium jedoch aufgrund rückständiger Technologie und unterentwickelter unterstützender Industrien niedrig ist. Sein Team schätzt, dass etwa 70% der in China verwendeten Lithiumressourcen aus dem Ausland importiert werden. Laut Zheng fehlen in China außerdem die natürlichen Ressourcen Nickel und Kobalt, zwei wichtige Materialien für die Herstellung von Kraftzellen. Ein weiteres großes Problem ist, dass China noch kein vollständiges Batterierecycling-System eingerichtet hat. Er sagte auch, dass etwa 70% bis 80% des Stroms in gebrauchten Batterien von Fahrzeugen mit neuer Energie noch verfügbar sind und bei ordnungsgemäßer Handhabung viele Grundmetalle daraus gewonnen und dann wiederverwendet werden können.

Die ersten auf dem chinesischen Markt verwendeten power-batterien stehen kurz vor dem Aus. Chenqingtai, Vorsitzender der China 100 Electric Vehicle Association, schlug vor, nicht nur einen Plan zur Förderung der Wiederverwendung von Elektroautobatterien auf den Weg zu bringen, sondern auch detaillierte Regeln für die Technologieentwicklung und die Batteriebehandlungspläne zu entwickeln.

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig