22 Jahre Batterieanpassung

Teslas Zukunft in einem Dilemma mit Lithium-Kobalt-Säure-Batterien ist besorgniserregend.

Sep 04, 2019   Seitenansicht:524

Während Detroit im vergangenen Juli mit Schulden in Höhe von 17 Milliarden US-Dollar bankrott ging, hat sich der Klang einer jahrhundertealten "Autostadt" noch nicht in Gang gesetzt. Tesla aus dem Silicon Valley verwendet Lithium-Kobalt-Säure-Batterien. Die Transformation des Elektroautos, das warm und weich wie ein Schaf ist, hat viel Aufmerksamkeit erregt.

Mit zunehmender Reife der Mechatronik-Technologie schützt Silicon Valley als heiliger Ort in der IT-Branche Tesla angemessen vor der Aura des Internet-Denkens, des Minimalismus, der Positionierung auf Benutzerebene und der Konnektivität mit mehreren Terminals. Allen Musk, CEO von Tesla, ist nicht nur ein Experte für Ressourcenintegration und Marketing, sondern auch ein ausgezeichneter Praktiker. Das Aufkommen von Tesla_Motors rettet Elektroautos direkt vor den Low-End- und Spielzeugimpressionen. Das nachfolgende Modell Model-S basiert auf dynamischen Körperlinien und 3,9 Sekunden. Beschleunigung der Rekorde über 100 Kilometer, wodurch Silicon Valley die Rolle des Nachfolgers in Detroit übernimmt.

Es bietet eine beispiellose Erfahrung für das Elektroautounternehmen, da Tesla das Tasten-Design von Benzinautos und sogar anderen Elektroautomarken so ändert, dass es den Bildschirm berührt, sodass Benutzer das Gefühl haben, während der Fahrt immer noch auf dem kapazitiven Bildschirm von Apple-Handys zu gleiten . Die starke Sci-Fi-Atmosphäre trägt wesentlich zur Hebelwirkung von Teslas High-End-Positionierung bei. Über den Touchscreen kann der Fahrer die grundlegendste Navigation durchführen, Musik hören, die Temperatur anpassen, die Sitzposition anpassen und sogar auf das Internet zugreifen.

Aber diese intelligenten Operationen sind für ein Auto immer noch relativ flach. Durch die Touchscreen-Bedienung von Tesla kann der Fahrer den Schalter des Oberlichts und der Fenster einfacher betätigen, den Kilometerstand überwachen und sogar den Kontrollbildschirm am Lenkrad bedienen. Aber Tesla hat sich in den engeren Märkten für Sicherheit und Incident Management weit weniger gut geschlagen als OnStar von GM.

Das Fernbedienungssystem, das drahtlose Kommunikation und globale Satellitenpositionierungstechnologie integriert, kann Fehler nicht nur aus der Ferne erkennen und Reparaturen melden, sondern auch einen automatischen Alarm nach dem Unfall über die Sensorausrüstung der Karosserie realisieren. Aus dieser Sicht ähnelt Onstar eher dem Prototyp des von der Branche beschriebenen Fahrzeugnetzwerks. Es verfügt über ein komplettes System zur Erfassung, Datenkonvertierung, Datenaggregation und Rückmeldung von Terminals.

Mit anderen Worten, intelligente Autos sind oft nur Teslas Verwendung der maßgeschneiderten Marketingwesten von Silicon Valley. Es ist Teslas Batterietechnologie, die Autobesitzer hinter dem Marketing unterstützt.

Die Natur der Lithium-Kobalt-Säure-Batterie ist schwer zu ändern

Tesla_Motors, das 2008 eingeführt wurde, verwendete die 18650 kleinen Batterien der NCA-Serie (Nickel-Kobalt-Aluminium-System) von Panasonic. Wenn die Einzelbatteriekapazität 3.100 mA betrug, war diese Batterie nicht unbekannt. Laptops und Handybatterien gehörten zur Familie. In der Batterieindustrie ist anerkannt, dass die 18650-Batterie nicht für power-batterien geeignet ist. Diese Lithium-Kobalt-Säure-Batterie hat die Nachteile einer hohen Stromentladbarkeit, einer schlechten Sicherheitsleistung und einer kurzen Lebensdauer.

Teslas mathematische Magie teilte 7.000 Lithium-Kobalt-Säure-Batterien in drei Ebenen des Block-, Schicht- und Slice-Managements ein. 69 18650 batterien wurden parallel geschaltet, 9 Batterieblöcke wurden in einer Schicht verbunden und 11 Schichten wurden in Reihe in die gesamte Batterie geschaltet. Stück. Wenn Sie eine höhere Ausgangsleistung wünschen, beträgt die Anzahl der Batterieeinheiten wahrscheinlich Zehntausende. Sobald es Hochleistungsentladungen wie Notbremsen oder niedrige Temperaturen, Stöße und Pannenbedingungen gibt, sind diese Zehntausende von Batterien wie eine Zeitbombe.

Es ist erwähnenswert, dass bei der Einführung von Teslas rein elektrischem Sportwagen die stabilere lithium-eisenphosphat-batterietechnologie noch nicht ausgereift war, Teslas Wahl nicht viel war und Teslas Sportwagenpositionierung zu dieser Zeit war. Stellt fest, dass die Benutzer nicht empfindlich auf die Lebensdauer und die Entladefunktionen reagieren. In Bezug auf die Sicherheitsleistung hat Tesla Sicherheitsvorrichtungen an fast 7.000 Batterieeinheiten und jeder Batterieschicht installiert, sobald die hohe Temperatur oder der hohe Strom dieser Batterien erkannt wurde. Groß, Trennen Sie den Ausgang sofort.

Das Batteriemanagement scheint jedoch nicht zuverlässig zu sein, wie aus den Daten hervorgeht, dass 439 Autos bei sechs Selbstentzündungsunfällen in neun Monaten zurückgerufen wurden. Bei den vorherigen spontanen Verbrennungsunfällen gab Musk Erklärungen für den Reifenschaden des Akkus und aufgrund des Frühwarnsystems des Autos wurden alle vor Opfern bewahrt. Im Februar zündete das Tesla-Elektrofahrzeug in Kanada. Zu diesem Zeitpunkt führte der Eigentümer keine hochintensiven Operationen am Auto durch, sondern fuhr das Auto nur zurück in die Garage.

Diese Sicherheitsvorfälle wurden von den PR-Kanälen von Tesla gelöst, um den Fahrern vorübergehend homogene Sicherheit und doppelt so viel Leistung wie bei anderen Elektrofahrzeugen zu bieten, hinterließen jedoch ein Fragezeichen im Kopf des Fahrers. Kann eine Batteriemanagement-Software die instabilen chemischen Eigenschaften von Lithium-Kobalt-Säure-Batterien wirklich beheben? Darüber hinaus konzentriert sich der derzeitige Verbrauch von Tesla-Elektrofahrzeugen immer noch auf die wohlhabende Gruppe. Diese Leute haben oft mehrere Fahrzeuge zur Rotation. Tesla verwendet nur begrenzte Szenarien. Der Markt ist alles andere als universell. Trotz der effizienten Akkulaufzeit und der starken Leistung werden die versteckten Sicherheitsrisiken von Tesla die Passagiere im Cockpit weiterhin beunruhigen.

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig