22 Jahre Batterieanpassung

Richtige Aktivierungs- und Lade- und Entlademethode der Lithiumbatterie

Sep 11, 2019   Seitenansicht:399

Bei der Verwendung der Lithiumbatterie ist zu beachten, dass in der Batterie nach einer gewissen Zeit, um in einen Ruhezustand zu gelangen, die Kapazität zu diesem Zeitpunkt geringer als normal ist, die Nutzungsdauer verkürzt wird. Die Lithiumbatterie ist jedoch leicht zu aktivieren Wenn nach dem 3- bis 5-fachen des normalen Lade- und Entladezyklus die Zellen wieder normalisiert werden können, wird aufgrund der Eigenschaften der Lithiumbatterie selbst festgestellt, dass sie fast keinen Memory-Effekt hat Aktivierungsprozess, braucht keine spezielle Methode und das Gerät. Ist so theoretisch, nicht nur aus meiner eigenen Praxis, von Anfang an mit einer Standardmethode, um diese Art der "natürlichen Aktivierung" zu laden, die beste.

Die richtige Aktivierung der Lithiumbatterie und Methode zum Laden und Entladen:

Für die "Aktivierung" von Lithium-Ionen-Batterien sagen viele: Die Ladezeit muss mehr als 12 Stunden betragen, wenn Sie dies dreimal tun, um die Batterie zu aktivieren. Dies ist die erste dreimalige Aufladung, um mehr als 12 Stunden aufzuladen ", anscheinend von Nickelbatterien, wie Nickelcadmium und Nickelmetallhydrid) weiter unten. Sozusagen die anfänglichen Fehlinformationen sozusagen. Die Lade- und Entladeeigenschaften von Lithiumionen- und Nickelbatterien weisen sehr große Unterschiede auf und können sehr deutlich sein Ich sage Ihnen, ich habe mir alle ernsthaften formalen technischen Daten angesehen, die das Überladen und Überentladen von Lithiumbatterien hervorheben werden, insbesondere bei flüssigen Lithiumionenbatterien, die großen Schaden angerichtet haben. Und das Laden gemäß der besten Ladestandardzeit und Standardmethoden, insbesondere nicht ' t Aufladen über einen Zeitraum von mehr als 12 Stunden. In der Regel ist die Anleitung zur Einführung der Lademethode der Standard der Lademethode.

Gleichzeitig dauert das Aufladen sehr lange, muss oft in der Nacht durchgeführt werden, und um das Stromnetz in China zu betreiben, sind viele Orte in der Nacht relativ hochspannend und flüchtig. Habe bereits gesagt, vor dem Lithiumbatterie ist sehr empfindlich, es ist besser als Nickel elektrische Beständigkeit gegen Schwankungen der Lade- und Entladefähigkeit schlechter, so dass es das Risiko von zusätzlichen birgt.

Darüber hinaus kann ein weiterer Aspekt nicht ignoriert werden, da die Lithiumbatterie auch nicht zum Entladen geeignet ist, eine Überentladung zur Lithiumbatterie ist ebenfalls schlecht.

Das Prinzip, dass die verbleibende Batterieleistung zum Nachfüllen aufgebraucht ist, möchte nicht, dass Sie extrem werden. Da das Sprichwort "Versuchen Sie, die Leistung der entladenen Batterie zu verringern, ist es besser, die automatische Abschaltung zu verwenden", ist es besser, die automatische Abschaltung zu verwenden Art der Praxis ist nur Nickel-Batterien, Zweck ist es, den Memory-Effekt zu vermeiden, leider ist es auch in lithium-batterie von heute im Umlauf. Aufgrund der Batteriespannung ist zu niedrig, verursacht durch die übermäßige Entladung, die keine normalen Lade- und Startbedingungen haben .

Auf dem richtigen Weg zu Lithium-Ionen-Batterien:

Kurz gesagt, die wichtigsten Probleme beim Laden und Entladen von Lithiumbatterien bei der Verwendung von Spitze sind:

1, gemäß der Standardzeit- und -prozeduraufladung, auch dreimal zuvor;

2, wenn die Leistung zu niedrig ist, sollte versuchen, rechtzeitig mit dem Laden zu beginnen;

3, die Aktivierung der Lithiumbatterie erfordert keine spezielle Methode, Lithiumbatterie Aktivierung natürlich bei normalem Gebrauch. Wenn Sie entschlossen sind, "dreimal vor 12 Stunden Ladeaktivierung" Ansatz zu verwenden, wird in der Tat keine Wirkung.

Daher sind alle Bemühungen, 12 bis 16 Stunden lang das Laden der Lithiumbatterie und die Praxis des automatischen Herunterfahrens zu verwenden, falsch. Wenn Sie nach dem Fehler gemacht haben, korrigieren Sie dies bitte rechtzeitig, vielleicht ist es nicht zu spät.

Hinweis:

Das ursprüngliche Ladegerät selbst unter der Bedingung einer guten Qualität, Schutz- und Steuerschaltung des Lithiumbatterieschutzes hat immer noch eine ziemliche Garantie. Das Verständnis der Laderegeln ist der Schlüssel, in einigen Fällen kann es auch einige Zugeständnisse machen. Zum Beispiel, wenn Sie denken Der akku muss vor dem Schlafengehen aufgeladen werden. Sie können ihn auch vor dem Schlafengehen aufladen. Der Kern des Problems besteht darin, dass Sie wissen sollten, was das Richtige ist, und nicht absichtlich nach Fehlern suchen.

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig