Typen von Blei-Säure-Batterien – Terminal und Formel

May 21, 2022   Seitenansicht:32

Der Blei-Säure-Akku ist einer der meistverwendeten Akkus für viele Geräte. Es wurde erstmals 1859 entdeckt und hat seitdem aufgrund seiner Popularität und Verwendung besondere Aufmerksamkeit erregt. Es gibt viele Arten von Blei-Säure-Batterien, die für viele Zwecke verwendet werden. Sie werden auch auf viele Terminaltypen und Formeln für die Batterie stoßen.

Sie müssen sich bewusst machen, dass die Blei-Säure-Batterie die erste wiederaufladbare Batterie ist, die jemals in der Geschichte erfunden wurde. Vor dieser Säurebatterie gab es keine wiederaufladbare Batterie, und Sie müssen die Batterie ersetzen, wenn sie leer ist. Diese Batterie hat es den Menschen ermöglicht, die Batterie immer wieder zu verwenden.

3,2 V 20 Ah quadratische LiFePO4-Batteriezelle für niedrige Temperaturen
3,2 V 20 A Niedertemperatur-LiFePO4-Batteriezelle -40 ℃ 3 C Entladekapazität ≥ 70 % Ladetemperatur: -20 ~ 45 ℃ Entladetemperatur : -40 ~ + 55 ℃ Akupunkturtest bestehen -40 ℃ maximale Entladerate: 3 C

Klemmentypen für Blei-Säure-Batterien

Es gibt viele Arten von Anschlüssen, wenn es um eine Blei-Säure-Batterie geht. Dies liegt an der Nachfrage nach unterschiedlichen Terminals für unterschiedliche Zwecke. Sie können kein Terminal an der Batterie befestigen, wenn es nicht spezifisch ist. Sie sollten sich von der Klemme der Batterie und dem Zweck, zu dem sie verwendet wird, verabschieden.

1. Faston-Tabs

Faston Tabs Ist der Anschlusstyp des Anschlusses, der für kleine Blei-Säure-Batterien verwendet wird. Diese Art von Stecker ist sehr nützlich für den Slide-on- und Slide-off-Stil der Batterie. Sie müssen keine Schrauben und Muttern verwenden, wenn Sie diesen Anschlusstyp für Ihre Batterie haben.

Dadurch kann der Akku sehr einfach zu bedienen sein, und Sie können ihn ohne Zeitverschwendung öffnen und schließen. Durch den Schiebemodus des Akkus können Sie den Akku sehr einfach austauschen und anschließen. Sie müssen auch die Tap-Größe Ihres Akkus kennen, damit Sie den Akku entsprechend austauschen können.

2.Flag-Typ, Einfügen

Es gibt viele beliebte Batterien, die unter Bleisäure fallen, die den flachen Typ oder den Einsteckanschluss der Batterie verwenden. Es wird mit einem Muttern- und Schraubensystem geliefert, das eine Verbindung zur Batterie herstellt und sie an Ort und Stelle hält. Es ist eine der gebräuchlichsten Anschlussarten für die Batterie eines Motorrads.

Diese Batterien werden jetzt durch eine Steckverbindung ersetzt, da dies eine der einfachsten Methoden zum Anschließen und Ersetzen der Batterie ist. Es kann auch praktisch sein, wenn Sie nach einer der intelligentesten Batterieübergänge suchen.

3.Post-Terminals

Dieser Anschluss der Batterie wird hauptsächlich in Autobatterien, Schiffsstarterbatterien sowie Freizeitbatterien verwendet. Es stützt sich auf die Art der Klemmenverbindung der Batterie. Es hilft, die Isolierung an Ort und Stelle zu halten.

Es kann den Durchmesser der Batterie vergrößern und ist auch einfach zu verwenden, wenn Sie die Batterie tragen möchten. Dieser Batterietyp wird hauptsächlich in Autobatterien verwendet, und das liegt daran, dass wir die Batterie immer mitnehmen müssen, wenn wir sie ersetzen. Die an der Batterie angebrachten Griffe lassen sich leicht tragen und die Batterie austauschen.

Niedrige Temperatur Hohe Energiedichte Robuster Laptop-Polymer-Akku 11,1 V 7800 mAh
Niedrige Temperatur Hohe Energiedichte Robuster Laptop-Polymer-Akku Batteriespezifikation: 11,1 V 7800 mAh -40 ℃ 0,2 ° C Entladekapazität ≥ 80% Staubdicht, Fallfestigkeit, Korrosionsschutz, elektromagnetische Interferenz

4. Threaded Post

Es ist eine der Arten von Batterieklemmen, die dem Einsatzstil der Batterieklemme am nächsten kommt. Sie werden jedoch einige Unterschiede feststellen können. Es wird die Nuss liefern, um nach unten zu gehen und sich auf die richtige Art und Weise und an der richtigen Stelle zu verbinden.

Formel für Blei-Säure-Batterien

Wie andere Batterien haben auch Blei-Säure-Batterien eine eigene Formel, die meist in der Chemie verwendet wird. Es wird in der Sprache der Batterien verwendet, wodurch es leicht zu verstehen ist, wovon wir sprechen. Sie müssen jedoch wissen, dass es nicht in einer gemeinsamen Sprache verwendet wird und nicht jeder es verstehen kann. Es ist eine Blei-Säure-Zusammensetzung erhältlich, die das Verständnis der Batterie erleichtert.

Die positive Platte der Blei-Säure-Batterie

Die positive Platte der Batterie besteht aus PbO2. Es ist eine dunkelbraune Hartsubstanz, die zudem spröde ist. Sie finden es am Pluspol der Batterie, wenn Sie es mit einer Blei-Säure-Batterie zu tun haben.

Der Minuspol der Batterie

Der Minuspol der Batterie besteht aus reinem Blei, das auch weicher Schwamm genannt wird. Es ist wichtig, am Minuspol der Batterie präsent zu sein; andernfalls wird der Stromfluss zwischen den Anschlüssen nicht ermöglicht.

In der Batterie vorhandene Chemikalien verdünnen

In der Batterie ist eine verdünnte Chemikalie vorhanden, die aus H2SO4 und Wasser besteht. Es liegt in der Zusammensetzung 1:3 vor. Sie müssen verstehen, dass der Minus- und der Pluspol der Batterie in die verdünnte Form von Schwefelsäure getaucht sind, wodurch die Ladungen zwischen beiden Polen leicht fließen können.

83.jpg

Kapazität der Blei-Säure-Batterie

Die Blei-Säure-Batterie hat eine andere Kapazität, die vom Prozentsatz der Kapazität der Batterie abhängt.

Prozentsatz und Kapazität

Bei 100 % beträgt die Kapazität der Blei-Säure-Batterie 12,70 V. Gleichermaßen beträgt bei 90 % die Kapazität der Batterie 12,50 V. Wenn Sie den Prozentsatz verringern, wird die Kapazität angezeigt der Batterie nimmt weiter ab. Die Spannung der Batterie ist direkt proportional zur Kapazität der Batterie. Wenn der Prozentsatz 80 % beträgt, ist es sehr offensichtlich, dass die Kapazität der Batterie 12,42 V beträgt.

Berechnung der Kapazität der Batterie

Sie können auch die Kapazität der Batterie berechnen, da sie eine der einfachsten Formeln hat. Sie sollten den Strom der Batterie mit der Zeit multiplizieren, die die Spannung benötigt, um die 12 Volt der Batterie zu verringern.

Fazit

Die Blei-Säure-Batterie gehört zu den wiederaufladbaren Batterien und hat verschiedene Arten von Anschlüssen. Jedes Terminal wird für unterschiedliche Zwecke verwendet, und jedes hat seine Vorteile. Sie können auch die Kapazität des Akkus ermitteln. Die Zusammensetzung von Blei-Säure-Batterien wird auch im angegebenen Text diskutiert.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massage ist erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir werden uns bald bei Ihnen melden

Erledigt