22 Jahre Batterieanpassung

China hat eine Aluminium-Luftbatterie der Kilowattklasse aus Graphen mit einer Energiedichte von bis zu 510 Wh / kg entwickelt.

Sep 16, 2019   Seitenansicht:467

Der Reporter erfuhr vom Ningbo Institute of Materials der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, dass das Forschungsteam des Instituts kürzlich ein Aluminium-Luftbatterie-Stromerzeugungssystem auf der Basis einer Graphen-Luftkathode entwickelt hat. Die Energiedichte des Batteriesystems beträgt bis zu 510 Wh / kg (Wattstunde pro Kilogramm), die Kapazität 20 kWh und die Ausgangsleistung 1000 Watt. Die tatsächliche Demonstration zeigt, dass das Batteriesystem gleichzeitig ein Fernsehgerät, einen Computer, einen elektrischen Lüfter und 10 60-Watt-Glühbirnen mit Strom versorgen kann, wodurch die Stromerzeugungsfähigkeit des Aluminium-Luftbatteriesystems vorläufig überprüft wurde.

Graphen ist ein "Kämpfer" in Materialien. China hat Graphen zur Entwicklung von Aluminium-Luftbatterien der Kilowattklasse verwendet, was einen wichtigen Durchbruch auf dem Gebiet der neuen Energie und der neuen Materialien darstellt.

Yejian Xue, leitender Ingenieur des Ningbo-Instituts für Industrietechnologie der Chinesischen Akademie der Wissenschaften, sagte dem Reporter, dass das Kernmaterial der Aluminium-Luftbatterie ein mit Graphen dotierter Kathodenkatalysator sei. Das Produkt verwendet eine Aluminiumplatte als Anode, und eine Luftkathode, die in einen Verbundkatalysator auf Graphenbasis eingesetzt wird, wird in einen Behälter gegeben, der einen Elektrolyten enthält, und Aluminium reagiert mit Luft, um elektrische Energie zu erzeugen.

Diese Aluminium-Luftbatterie verfügt derzeit über 22 nationale Patente, die in Elektrofahrzeugen, Kommunikationsbasisstationen und anderen Bereichen eingesetzt werden können. Da das Verbundoxid auf Graphenbasis als Katalysator verwendet wird, ist die Dispergierbarkeit des Materials gut, der interne Verbrauch der Batterie selbst kann verringert werden und die spezifische Energie der Aluminium-Luftbatterie ist um ein Vielfaches höher als die des gewöhnlichen Lithiumbatterie, die die Ausdauer erheblich verbessert.

Wenn es in einem neuen Quellauto verwendet wird, kann es das Batterievolumen reduzieren, die Karosserie leichter machen und die Reichweite erheblich verbessern. Wenn es zum Aufladen von Mobiltelefonen verwendet wird, kann es die Ausgangsleistung erheblich erhöhen. und wenn die Kommunikationsbasisstation diese Batterie verwendet, liegt der Vorteil ebenfalls auf der Hand. Derzeit verwendet Chinas Kommunikationsbasisstation Blei-Säure-Batterien, die alle zwei oder drei Jahre gewechselt werden. Für einige abgelegene Gebiete ist es sehr schwierig, Aktualisierungen vorzunehmen, aber die Lebensdauer von Aluminium-Luftbatterien beträgt 15 bis 20 Jahre, wodurch dieses Problem weitgehend gelöst werden kann.

Der Reporter erfuhr auch, dass Aluminium-Luftbatterien in Zukunft auch für Laternen und Leuchtfeuer verwendet werden können. Da die Seeleute auf Notstromknappheit stoßen, können sie das Meerwasser aufnehmen und die Drähte anschließen, um Strom zu erzeugen. Für einige Freunde, die gerne reisen, kann dies auch die Reise sicherer und bequemer machen.

Laut Dr. Zhaoping Liu, einem Forscher am Schlüssellabor für Graphenanwendungsforschung in der Provinz Zhejiang, wurde die experimentelle Pilotproduktionslinie für Aluminium-Luftbatteriekathoden mit Graphen-basierten Verbundoxiden fertiggestellt und kann in Massenproduktion hergestellt werden Zukunft.

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig