22 Jahre Batterieanpassung

Das Druckluftspeicherprojekt Jiangsu Salt Cave steht kurz vor dem Start

Sep 24, 2019   Seitenansicht:497

Im August ist der Sommer vorbei und die Erntezeit ist angebrochen. Das China Energy Construction Jiangsu Institute (im Folgenden als „Jiangsu Institute“ bezeichnet) wird den Machbarkeitsstudienbericht von Zhongyan Jintan Salinization Co., Ltd. auf der Grundlage des Smart-Grid-Energiespeichersystems für Druckluft in der Salzkaverne (im Folgenden als „Salt“ bezeichnet) vorlegen Höhlen-Energiespeicherprojekt “). Machen Sie für die Eigentümer den ersten Schritt in den Energiespeichermarkt.

Seit dem Gewinn des Angebots für das Projekt im Juli waren die Mitarbeiter des Jiangsu-Instituts sowohl nervös als auch angenehm überrascht. Die Spannung ist dabei, ein neues Feld zu betreten. Überraschung ist, dass das Jiangsu-Institut nach mehreren Jahren der akkumulation und des Niederschlags im Zuge des allmählichen Aufstiegs der Energiespeichertechnologie rechtzeitig eine gute Gelegenheit ergriffen hat.

Die Möglichkeit, den Energiespeicher der Salzhöhle zu betreten, ist zu einem Markt geworden. Die Situation auf dem Energie- und Strommarkt ändert sich rasant und die Chancen sind flüchtig. "Einerseits müssen wir die traditionellen Vorteile beibehalten, andererseits müssen wir den Puls der Branchenentwicklung herausfinden und schrittweise CSP-, Multi-Energie- und verschiedene Energiespeicherprojekte in den Entwicklungsplan integrieren." Wenn es um Transformation geht, sagte der Vizepräsident von Jiangsu Power Generation Engineering Co., Ltd., Manager Xinfeng Ge.

Das Salt Cave Energy Storage Project ist ein nationales Pilot-Demonstrationsprojekt und eine Grenze im Bereich der Energiespeicherung. Das Projekt wurde von Zhongyan Jintan Salinization Co., Ltd. investiert, die Tsinghua-Universität stellte Technologie zur Verfügung, und das Jiangsu-Institut war für das Design verantwortlich.

Berichten zufolge ist das Salzbecken von Jintan das beste große Salzbergwerk im Osten Chinas. Mit Hilfe der Druckluftspeichertechnologie für Salzhöhlen können unterirdische Salzhöhlenressourcen voll genutzt werden, und Druckluft ist der Hauptmechanismus für die Realisierung der Energiespeicherumwandlung.

Durch diese neue Technologie kann der Strom bei geringer Elektrizität die „verwerfende Energie“ absorbieren und in die interne potentielle Energie der Luftmoleküle umwandeln. Wenn der Strompeak eintrifft, wird die molekulare potentielle Energie freigesetzt, damit sie für die Stromerzeugung funktioniert, was die Zeit und den Raum der Stromerzeugungsstruktur erheblich verbessern kann, um "Spitzennotfall" und "Frequenzmodulation" zu erreichen.

„In Kombination mit der Entwicklung der Last und der Entwicklung erneuerbarer Energien im Projektgebiet haben wir die Voraussetzungen, um ein Mikronetzprojekt auf der Grundlage des Stromerzeugungssystems für Salzspeicher-Luftspeicher in Salzhöhlen aufzubauen. Langfristig haben wir eine Entwicklungsskala von einer Million Kilowatt Druckluftspeicher-Stromversorgung für Salzkavernen. Aufbau einer großflächigen Basis für Spitzenrasierkraft für die Provinz Jiangsu, die in Jintan eine Gruppe vorteilhafter Industriecluster bildet und die lokale Wirtschaftsentwicklung effektiv vorantreibt. “ Xiaofeng Ge, General Manager von Jiangsu Power Generation Engineering Co., Ltd., sagte.

"Die größte Schwierigkeit besteht derzeit darin, dass alles brandneu ist, neue Prozesse, neue Ideen, neue Standards und hochintensives Lernen und Verdauung." Li Ji, Leiter der Wartungsabteilung des Projekts, sagte.

Der blaue Ozean des Marktes gehört dem Krabbenfresser, der es wagt zu kämpfen. Was zu erwarten ist, ist, dass das Jiangsu-Institut erst nach Abschluss des Projekts als erstes Druckluft-Energiespeicherkraftwerk im In- und Ausland wertvolle Fallerfahrungen und Marktleistungen liefert und führend wird Beherrschung der High-End-Designtechnologie zukünftiger intelligenter Energiesysteme.

Bringen Sie die Stärke der acht Parteien zusammen, um Demonstrationsprojekte zu bauen, um die Arbeit zu beschleunigen! Komm schon!

Mitte März wurde durch Expertenargumentation am 27. Mai das Energiespeicherprojekt für Salzhöhlen genehmigt. Das Jiangsu Institute of Rapid Action besuchte zusammen mit dem Eigentümer, der zur Guizhou Bijie-Forschung ging, das Bijie-Druckluftspeichersystem. Nach dem Vergleich wurde festgestellt, dass "eine eine Salzhöhle auf dem Land ist, eine 10 Megawatt und die andere 60 Megawatt. Es gibt immer noch einen wesentlichen Unterschied zwischen den beiden." Sagte Ji Li.

In der Folge konsultierte das Jiangsu-Institut auch ausländische Materialien und fand immer noch keinen Fall für eine direkte Bezugnahme.

Gelegenheiten sind nicht erlaubt und Aktionen sind langsam. Das Jiangsu-Institut hat seinen Einsatz angepasst und mehr als 20 professionelle und technische Rückgrate eingesetzt, um ein Designteam zu bilden. Alles begann mit „Null“.

Immer wieder, nacheinander technische Diskussion, Vor-Ort-Aufklärung so weit wie möglich "Tropfwasser tritt nicht aus", muss die Kapitalsammlung gefunden werden, um den Einstiegspunkt zu finden, der Gesamtprojektinstallationsplan hat nach und nach Gestalt angenommen, der Systemprozess Flussdiagramm ist zunächst abgeschlossen, Materialbilanz Die Beziehung ist bereits vorhanden. Theoretisch wird das Projekt eine Umwandlungseffizienz von mehr als 60% erreichen und die wichtigsten technischen Probleme lösen.

Da es die "Grenze in der Grenze" ist, ist es notwendig, das Design "gutes Plus" zu machen. Das Designteam untersuchte ferner die Verwendung von Luftkompressionswärme zur Erwärmung unter Verwendung der Niedertemperaturluft, die durch die adiabatische Expansion von Hochdruckluft zur Kühlung erzeugt wird, und das Konzept der Energieeinsparung und des Umweltschutzes während des gesamten Prozesses unter vollständiger Nutzung von Ressourcen, um eine hohe Effizienz zu gewährleisten.

Erfahren in "Richtung runter" und fleißig "nach oben schauen und auf die Straße schauen"

Um neue Arten von Geschäften zu tätigen, müssen die Auswirkungen neuer und alter Konzepte, die Transformation neuer und alter Rollen sowie die Veränderung neuer und alter Technologien erlebt werden. "Da wir uns dafür entscheiden, dem Trend zu folgen und hart zu arbeiten, müssen wir die fortschrittlichsten und modernsten Technologien, die von technologischen Innovationen angetrieben werden, fest erfassen. Den Kapazitätsaufbau stärken, stärken und die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen stärken." Shenghua Cai, Sekretär des Parteikomitees und Vorsitzender des Jiangsu-Instituts.

Das Jiangsu-Institut widmet der Entwicklung wichtiger Technologien im In- und Ausland große Aufmerksamkeit und erfasst flexibel die technischen Anforderungen des Energiebaus. Während es nach regelmäßigen Projekten strebt und diese umsetzt, achtet es auf die Anhäufung von Technologie und führt wichtige technische Forschungen durch. Es ist nicht nur gut darin, nach unten zu gehen, sondern auch fleißig nach oben zu schauen. Schauen Sie sich die Straße an. "Konzentrieren Sie sich nicht nur auf Druckluftspeicherprojekte, sondern beteiligen Sie sich auch aktiv an neuen Bereichen wie intelligenter Energie, Energiespeicherung, verteilter Photovoltaik, Mikronetz, intelligentem Verteilungsnetz, solarthermischer Stromerzeugung, Offshore-Windenergie usw. ., um neue Formate zu kultivieren.

Um die Umsetzung des Projekts zu fördern, richteten die Systemplanung und die rationelle Allokation des Jiangsu-Instituts eine spezielle Arbeitsgruppe ein, wie z. B. intelligente Energie, Energiespeicherkraftwerk, aktives Verteilungsnetz, solarthermische Stromerzeugung, Komplementarität mit mehreren Energien, usw., um gezielt spezielle Forschungen und Erkundungen durchzuführen. Verschiedene neue Arten der Produktionsorganisation, Aufmerksamkeit für die Vererbung professioneller Technologien, Pflege fachübergreifender technischer Fähigkeiten und Stärkung des Aufbaus von Backbone-Kernteams.

"Wir fordern von jedem Mitarbeiter, Verantwortung und Handwerkskunst zu übernehmen, um neuen Herausforderungen zu begegnen." Shenghua Cai sagte. Angetrieben von wissenschaftlichen und technologischen Innovationen wird das Jiangsu-Institut auf qualitativ hochwertige Dienstleistungen angewiesen sein, um Marktoperationen im Einklang mit der nationalen Energiepolitik und der Richtung der Energiereform durchzuführen und neue Erfolge in neuen Geschäftsbereichen zu erzielen, um das Ziel „sauber, effizient, intelligent und vernetzt “.

Der Druckluftspeicher ist eine aufstrebende Technologie. Die Salzhöhle ist das Minenloch, das nach dem Abbau des Salzbergwerks übrig bleibt. Es ist riesig und gut versiegelt, und die unterirdische Salzkaverne ist zu einem gut versiegelten Reservoir geworden. Die Verwendung von Salzhöhlen zum Bau eines Druckluftspeicherkraftwerks hat drei Vorteile: Erstens können lange Lebensdauer, niedrige Kosten, hohe Wirtschaftlichkeit und die Effizienz der Systemenergiespeicherung 58,2% erreichen, was ein international fortgeschrittenes Niveau darstellt und implementiert werden kann . Zweitens sind Chinas Salzhöhlenressourcen reichlich vorhanden und weit verbreitet, was den Spitzenbedarf an erneuerbarem Energieverbrauch in den Regionen Nord und West sowie in der Region Ostlast zufriedenstellend decken kann. Drittens ist es von großer Bedeutung, die Forschung und Entwicklung von großtechnischen Energiespeichertechnologien und -geräten in China zu fördern und die rasche Entwicklung des chinesischen Smart Grids zu unterstützen.

Die Seite enthält den Inhalt der maschinellen Übersetzung.

Hinterlass eine Nachricht

Kontaktiere uns
Ihr Name (optional)

* Bitte geben Sie Ihren Namen ein
* E-Mail-Addresse

E-Mail ist erforderlich. Diese E-Mail ist ungültig
* Wie können wir Ihnen helfen?

Massagen sind erforderlich.
Kontaktiere uns

Wir melden uns bald bei Ihnen

Fertig